suck

Listen:
UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/ˈsʌk/US:USA pronunciation: IPA and respellingUSA pronuncation: IPA/sʌk/ ,USA pronunciation: respelling(suk)


WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
suck [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (take up through suction with mouth)etwas saugen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The shake was too thick to suck through a straw.
 Der Milchshake war zu dickflüssig, um ihn durch einen Strohhalm zu saugen.
suck [sb/sth] into [sth] vtr + prep (draw in by suction)etwas/jemanden in etwas einsaugen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  etwas ansaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 A bird was sucked into the plane's jet engine.
suck [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (dissolve by sucking)etwas lutschen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas schlecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 He sucked the candy for a long time.
 This sentence is not a translation of the original sentence. Diese Tabletten sind nicht zum Schlucken, sondern du musst sie lutschen.
suck [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (draw with suction)etwas aussaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas aufsaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas einsaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The hose sucked all the liquid out.
 Der Schlauch saugte die ganze Flüssigkeit aus.
suck [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (thumb: put in mouth)an etwas nuckeln Präp + Vi
  an etwas lutschen Präp + Vi
 Babies often suck their thumbs.
 Babies nuckeln häufig an ihrem Daumen.
suck viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." slang, figurative (be very bad) (Slang, vulgär)scheiße sein Adj + Vi
  (Slang, vulgär)zum Kotzen sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You didn't get in? That sucks!
 Du bist nicht reingekommen? Das ist scheiße!
suck [sb/sth] into [sth] vtr + prep (entice)jemanden zu etwas locken Präp + Vt
 The conman sucked Bill into a trap.
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
suck vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (drink: blood)aussaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Vampires suck blood.
 Vampire saugen Blut aus.
suck [sb],
suck [sb] off
vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
vulgar, slang (perform fellatio on) (Slang, vulgär)jemanden einen blasen Umbest Art, m + Vt
  (Slang, vulgär)jemandem den Schwanz lutschen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 Did you get her to suck you last night?
 Hast du sie letzte Nacht dazu gebracht, dir eine zu blasen?
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
EnglischDeutsch
suck [sb] off vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game." slang, vulgar (perform oral sex on: a man) (Slang, vulgär)jmdm einen blasen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Larry loves it when his girlfriend sucks him off.
suck up vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." slang, figurative (be obsequious, fawn) (ugs)sich einschleimen Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin").
  (Slang, vulgär)jemandem in den Arsch kriechen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 I can't stand Kate; she's always sucking up.
 Ich kann Kate nicht leiden; sie schleimt sich immer ein.
suck up to [sb] vi phrasal + prep slang, figurative (be obsequious to [sb](ugs)sich bei jemandem einschleimen Präp + Vr, sepa
  (ugs, vulgär)jemandem in den Hintern kriechen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (Slang, vulgär)jemandem in den Arsch kriechen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The man sucks up to his boss because he wants a raise.
 Der Mann schleimt sich beim Chef ein, weil er eine Gehaltserhöhung will.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
suck at [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (unskillful at [sth])bei [etw] nicht weiterkommen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  bei [etw] feststecken Präp + Vi, sepa
suck [sb] in vtr + adv informal, figurative (entice)anlocken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  locken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 We were sucked in with promises of many prizes at the fair, but it was a disappointment.
suck [sth] in vtr + adv (draw in by suction)einsaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Dawn sucked the air in through her teeth.
suck [sth] in vtr + adv (stomach: make appear flat)einziehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Bill sucked his stomach in as far as he could.
suck it and see v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." UK, figurative, informal (try something new)ausprobieren Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  versuchen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
suck it up v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." slang, figurative (resign yourself to [sth])sich mit etwas abfinden VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  sich mit etwas abgeben VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  durchstehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 I know you don't want to sit next to her, but you'll just have to suck it up and try to make conversation!
suck [sth] out vtr + adv (extract by suction) (ugs)etwas aussaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (allgemein)etwas austrinken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The baby sucks out the last drops of milk from the bottle.
suck [sth] up vtr + adv (ingest by sucking) (Getränk)etwas trinken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  (Flüssigkeit)etwas aufsaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 You can use a straw to suck up the water.
 Du kannst einen Strohhalm nehmen, um das Wasser zu trinken.
suck [sth] up vtr + adv (draw upwards)etwas aufsaugen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Vacuum cleaners suck up the dust particles from carpets and other surfaces.
 Staubsauger saugen die Staubpartikel von Teppichen und anderen Oberflächen auf.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
suck [sʌk]
  • I v/t
    • 1. saugen (from, out of aus +dat)
    • 2. saugen an (+dat), aussaugen
    • 3.
      auch suck in, suck up ein-, aufsaugen, absorbieren (a. fig)

    • 4.
      suck in einsaugen, verschlingen

    • 5. lutschen (an +dat):
      suck one’s thumb (am) Daumen lutschen

    • 6. schlürfen: suck soup
    • 7. fig holen, gewinnen, ziehen:
      suck advantage out of Vorteil ziehen aus

    • 8. fig aussaugen:
      suck sb’s brain jemanden ausholen, jemandem seine Ideen stehlen

  • II v/i
    • 1. saugen, lutschen (at an +dat)
    • 2. Luft saugen oder ziehen (Pumpe)
    • 3.
      … sucks US sl … ist echt beschissen

    • 4.
      suck up to sl jemandem umg in den Arsch kriechen

  • III s
    • 1. Saugen n, Lutschen n:
      give suck to suckle 1

    • 2. Sog m, Saugkraft f
    • 3. saugendes Geräusch
    • 4. Strudel m
    • 5. umg kleiner Schluck
    • 6. sl Arschkriecher(in)
'suck' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:

Synonyme: milk, lap, Mehr...
Kollokation: sucking on [his thumb, a lollipop], sucking hard on a [lollipop, mint], suck at [an orange, a lemon], Mehr...

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "suck" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'suck'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch