stir

Listen:
UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/ˈst3ːr/US:USA pronunciation: IPA and respellingUSA pronuncation: IPA/stɝ/ ,USA pronunciation: respelling(stûr)


Inflections of 'stir' (v): (⇒ conjugate)
stirs
v 3rd person singular
stirring
v pres pverb, present participle: -ing verb used descriptively or to form progressive verb--for example, "a singing bird," "It is singing."
stirred
v pastverb, past simple: Past tense--for example, "He saw the man." "She laughed."
stirred
v past pverb, past participle: Verb form used descriptively or to form verbs--for example, "the locked door," "The door has been locked."

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
stir [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (mix) (Gastronomie)etwas umrühren Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (Gastronomie)etwas verrühren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  (Gastronomie)etwas vermengen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 Stir all of the ingredients together with a spoon.
 Rühre alle Zutaten mit einem Löffel um.
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
stir nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. figurative (disturbance)Empörung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Entrüstung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The sculpture of the nude caused quite a stir.
 Die nackte Statue sorgte für Empörung.
stir nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (movement, feeling)Anflug NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (übertragen)Hauch NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 At his words, a stir of hope rose inside them.
 Seine Worte sorgten für einen Anflug von Hoffnung.
stir nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (act of stirring)Umrühren NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  umrühren Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 A stir helped the sugar to dissolve into the coffee.
 Durch das Umrühren löste sich der Zucker im Kaffee auf.
stir nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. slang (jail) (Slang)Knast, Bau NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 On the day he got out of stir, he promised to reform.
 Er versprach, dass, wenn er eines Tages aus dem Knast (od: Bau) kam, er sich bessern würde.
stir viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (move position)bewegen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  regen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 The baby didn't stir all night long.
 Das Baby bewegte sich die ganze Nacht nicht.
stir viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (mix) (Gastronomie)umrühren Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (Gastronomie)mit dem Schneebesen verrühren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The recipe says to stir for two minutes.
 Laut Rezept, muss man zwei Minuten umrühren.
stir vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (move)rühren Vr
 She didn't stir even an eyelash when he entered the room.
 Sie rührte nicht mal eine Braue, als er den Raum betrat.
stir vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (affect)rühren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The drama will stir the audience to tears.
 Das Drama wird die Menge zu Tränen rühren.
stir vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (provoke)aufschrecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  wachrütteln Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The boys stirred the sleeping dog by yelling.
 Die Jungs schreckten den Hund durch ihr Geschrei auf.
stir vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (rouse)mit sich reißen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The orator knew how to stir the crowd.
 Der Redner wusste, wie er die Menge mit sich reißen konnte.
stir vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (awaken, evoke)wecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The music stirs our emotions.
 Die Musik weckt unsere Emotionen.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
EnglischDeutsch
stir [sth] in,
stir in [sth]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
(mix or blend)etwas unterrühren Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas dazumischen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas einrühren Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (Ei)etwas unterheben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
stir up [sth],
stir [sth] up
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
figurative (provoke, incite)[etw] auf [etw] lenken Präp + Vt
  [etw] erwecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The protest was a device to stir up public interest in the issue. Her bombastic speech was guaranteed to stir up raw emotions.
 Der Protest war ein Mittel, um das öffentliche Interesse auf das Problem zu lenken.
 Ihre bombastische Ansprache erweckte garantiert rohe Emotionen.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
stir-fry nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (stir-fried dish)Pfannengericht NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
stir fry [sth],
stir-fry [sth]
vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
(pan-fry quickly)etwas anbraten Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas unter Rühren anbraten VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 Don't put too much oil in the pan when you stir fry the chicken and peppers.
stir up trouble v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (provoke discontent or disagreement)anzetteln Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  schüren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  provozieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The motorcycle gang roared into town, determined to stir up trouble. Gossips must repeat rumors just to stir up trouble.
stir-fried adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (pan-fried quickly on high heat)unter Rühren angebraten VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  pfannengerührt AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 We ordered stir-fried chicken with vegetables.
stir-fry,
stir fry
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(quickly pan-fried mixed dish) (Gastro)kurz angebratenes Gemüse und Fleisch RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
stir-fry adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (of a pan-fried mixed dish) (Gastro)kurz angebraten Adv + V Part Perf
 This stir-fry beef is delicious!
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
stir1 [stɜː]
  • I v/t
    • 1. Kaffee, Teig etc rühren:
      stir up
      a) (gut) umrühren,
      b) Schlamm aufwühlen

    • 2. Feuer (an)schüren
    • 3. Glied etc rühren, bewegen:
      not to stir a finger keinen Finger krumm machen

    • 4. Blätter, See etc bewegen (Wind)
    • 5.
      stir up a. fig jemanden auf-, wachrütteln

    • 6.
      stir up fig
      a) jemanden aufreizen, -hetzen,
      b) Neugier etc erregen,
      c) Streit etc entfachen

    • 7. fig aufwühlen, bewegen, erregen; jemandes Blut in Wallung bringen
  • II v/i
    • 1. sich rühren oder regen (auch fig geschäftig sein):
      not to stir from the spot sich nicht von der Stelle rühren;
      he never stirred abroad er ging nie aus;
      he is not stirring yet er ist noch nicht auf(gestanden)

    • 2.
      a) im Gange oder Umlauf sein
      b) geschehen, sich ereignen
  • III s
    • 1. Rühren n
    • 2. Bewegung f
    • 3. Aufregung f
    • 4. Aufsehen n, Sensation f:
      create oder make a stir Aufsehen erregen
stir2 [stɜː] s sl Kittchen n, Knast m (Gefängnis):
in stir im Knast
'stir' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:

Kollokation: stir the [pot, soup, gravy], give it a [few, couple, of] stirs, stir it with a (wooden) spoon, Mehr...

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "stir" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'stir'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.