WordReference kann genau diesen Satz nicht übersetzen, aber klicken Sie jedes einzelne Wort an, um dessen Bedeutung anzuzeigen.

no place


Auf dieser Seite: no, No, no.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
no advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (refusal)nein AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 No, I wouldn't like more coffee, thank you.
 Nein, ich möchte keinen Kaffee mehr, danke.
no advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (dissent)nein AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 No, I do not agree with that at all.
 Nein, ich stimme dem absolut nicht zu.
no advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (denial)nein AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 No, I did not get mud on the floor.
 Nein, ich habe den Boden nicht dreckig gemacht.
no adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (not any)kein PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
 We have no rooms available.
 Wir haben keine freien Zimmer.
no adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (not one)kein PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
 There is no clean fork; we have to wash some.
 Es gibt keine saubere Gabel mehr; wir müssen welche abspülen.
no advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not any)kein PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
 There is no denying the truth.
 Es gibt keine Möglichkeit, die Wahrheit abzustreiten.
no adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (forbidding [sth])nicht erlaubt Adv + Adj
  kein AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 There are signs saying "No smoking" all over the construction site.
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
no adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (not genuine, effective, convincing)kein PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
 I'm no artist but I was pleased with how the drawing came out.
 Ich bin kein Künstler, aber ich war mit dem Ergebnis der Zeichnung zufrieden.
no nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (saying no)Nein NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 Their response was a definite no.
 Ihre Antwort war ein entgültiges "Nein!".
no nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (votes)Nein NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The noes have it, and the bill is thrown out.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
No nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (chemistry: nobelium) (Abk)No NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Nobelium NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 No is an element with the atomic number 102.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
no.,
plural: nos.
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
written, abbreviation (number) (Abkürzung)Nr NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Nummer NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 For this test, you will need a no. 2 pencil.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
no | No | no.
EnglischDeutsch
at no time advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (never, not at any point)zu keiner Zeit RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  niemals, nie AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 At no time did Bob leave the house that evening.
bear no resemblance to [sth/sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be totally unlike)überhaupt keine Ähnlichkeit haben, keinerlei Ähnlichkeit haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht ähnlich sehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The boy bears no resemblance to his father or his other brother.
by no means advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not at all, not in any way)auf keinen Fall RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keineswegs AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 This handbag costs £300, but it's by no means the most expensive one in the shop.
 Diese Handtasche kostet 300 Pfund aber sie ist auf keinen Fall die teuerste in diesem Laden.
have no stomach for [sth],
have little stomach for [sth]
v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
figurative (lack appetite, courage for [sth])keine Lust auf etwas haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (Mut)nicht den nötigen Mumm in den Knochen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 John had little stomach for the task at hand.
have no alternative v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not have any other choice)keine andere Wahl haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 With a crime this serious we have no alternative but to prosecute.
have no association with [sb/sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not be connected, involved)in keinem Verhältnis zu etwas stehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht mit etwas/jemandem zu tun haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  in keiner Verbindung stehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Type 1 diabetes has no association with obesity or other lifestyle factors, and is not preventable.
have no business doing [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (not have the right)kein Recht haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht das Recht haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You have no business spreading gossip about me!
have no chance v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be doomed)keine Chance haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine andere Wahl haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 She had no chance, the disease had spread too far.
have no chance v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not have opportunity)nicht dazu kommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine Gelegenheit haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine Zeit haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I saw this article last week and wanted to comment, but had no chance until now.
have no chance to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not have opportunity)nicht dazu kommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine Möglichkeit haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The swimming pool looked nice, but we had no chance to use it.
have no chance of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be unable)nicht können Adv + Vt
  keine Chance haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 He had no chance of survival in the desert.
have no chance of doing [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be unable)nicht können Adv + Vt
  keine Aussichten haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The patient has no chance of surviving without the treatment.
have no choice v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be forced to do [sth])nicht anders können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine andere Wahl haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I had to fire him. I had no choice.
have no choice but to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not have alternative)nicht anders können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine andere Wahl haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (formell)nicht umhinkönnen Adv + Vi, sepa
 We have no choice but to think that you acted irresponsibly.
have no doubt v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be certain)sicher sein Adj + Vr
  kein Zweifel darin bestehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht an etwas zweifeln RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Have no doubt, we'll get in trouble for eating all the cake.
have no doubt that v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (be certain)sicher sein Adj + Vr
  kein Zweifel daran haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht daran zweifeln RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I have no doubt that he'll be back tomorrow with the same story.
have no idea v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not know)keine Ahnung haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht wissen Adv + Vt
  (Slang)keinen Plan haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I have no idea how I'm going to get home now my car's broken down. I have no idea how she found out.
have no more of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (no longer tolerate [sth])genug von etwas haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas satt haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas leid sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Stop that language right now. I'll have no more of it, do you hear me?
have no more of [sth],
have no more [sth]
v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
(have used up the supply of [sth])nichts mehr haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nichts mehr da sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  alles weg sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I've just sold the last loaf, and now we have no more, I'm afraid.
have no objection v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not be opposed)nichts dagegen haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  kein Problem damit haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Shah said he had no objection if a former member of the armed forces took part in the peace talks.
have no objection to [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not be opposed)nichts einzuwenden haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nichts dagegen haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I have no objection to your suggestion.
have no plan v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (lack intent, organization)nicht vorhaben Adv + Vt, sepa
  nicht den Plan haben etwas zu tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Bachmann said that she has no plan to launch another presidential campaign.
have no recollection of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (remember nothing about)sich überhaupt nicht mehr erinnern, sich nicht erinnern können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (informell)einen Filmriss haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 He was so drunk that he had no recollection of how he got back home.
have no right v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not be entitled)nicht das Recht haben, im Unrecht sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas steht jemandem nicht zu RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 My son was complaining that everyone was controlling his life and we had no right because he was an adult.
have no right to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not be entitled)nicht das Recht haben, im Unrecht sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas steht jemandem nicht zu RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You have no right to complain about the situation.
have no shame v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (not be embarrassed)sich nicht schämen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  nicht peinlich sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  nicht unangenehm sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 How can you see people suffering and do nothing? Have you no shame?
have no time for v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative (not tolerate)nichts übrig haben für RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht dulden Adv + Vt
  nicht die Zeit für etwas haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 James has no time for gossips. I have no time for children who won't do their homework.
if ifs and ands were pots and pans,
if ifs and ands were pots and pans,
there'd be no work for tinkers' hands
exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
(it's useless to wish for things)wenn das Wörtchen wenn nicht wäre RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
in no case advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not under any circumstances)auf keinen Fall RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  unter keinen Umständen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (informell)nie und nimmer RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 In no case should lifts be considered as means of escape in the event of a fire.
in no time at all,
in no time
advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
figurative (rapidly)in null Komma nichts RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  im Handumdrehen Präp + Nn
 I can get dinner ready in no time at all.
in no way advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not at all)überhaupt nicht Adv + Adv
  kein bisschen Pron + Pron
 The fact that you were a little drunk in no way excuses your behavior.
leave no stone unturned v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative (search thoroughly)nichts unversucht lassen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 In the investigation to find the missing child, the police have left no stone unturned.
like no other advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (incomparably)mit Nichts zu vergleichen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  unvergleichlich AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 Her love for him was like no other.
like no other adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (incomparable, unique)mit Nichts zu vergleichen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  einzigartig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  unvergleichlich AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  beispiellos AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 This holiday offers tourists a holiday like no other.
long time no see interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" slang (I haven't seen you for a long time)Ewig nicht gesehen IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Schon lange her IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 Hey, Andrew! Long time no see!
lose no time v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (act without delay)sofort etwas tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  keine Zeit verlieren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You should lose no time in reporting a stolen credit card.
make no bones v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative, informal (be forthright, direct)keinen Hehl aus etwas machen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  ganz ehrlich sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I'll make no bones: I don't trust that man.
make no bones about [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative, informal (be forthright, direct)keinen Hehl aus etwas machen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  ganz ehrlich sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 The journalist made no bones about her dislike of politicians.
no chance nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (absence of opportunity)keine Chance Adj + Nf
 You have no chance of getting tickets for the game this late.
no chance interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (that is extremely unlikely) (ugs)Ausgeschlossen! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  (ugs)Auf keinen Fall! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  (ugs)Niemals! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 You want to borrow dad's car? No chance!
no charge exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." ([sth] is provided free)kostenlos AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  umsonst AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 There is no charge for fresh towels; they come with the hotel room. The manufacturer will send you product samples at no charge.
no comment interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" (expressing refusal to speak)kein Kommentar Pron + Nm
No contest. interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (there is no comparison)keine Frage IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  natürlich IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 When it comes to cars, I'll take a Porsche, no contest.
no contest exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (legal: plea not to contest charge)die Aussage verweigern RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Stevens answered “No contest” when asked “How do you now plead?"
No dice! interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" US, slang (expressing refusal)Auf keinen Fall IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Keine Chance IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 No dice, Joe, you aren't going to borrow my car.
no doubt nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (total certainty)kein Zweifel Pron + Nm
  mit Sicherheit Adv + Nf
 I have no doubt that heaven exists. It is better to be quiet and be thought a fool than to open your mouth and leave no doubt.
no doubt advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (undoubtedly)sicher AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  mit Sicherheit Adv + Nf
 No doubt you have more experience in this field than I do.
no end of [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (numerous)unzählig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  zahlreich AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  eine Menge Unbest Art, f + Nf
 He has had no end of troubles in his short life.
no end of [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (continuous)ohne Ende Präp + Nn
  nichts als Pron + Konj
 My teenage daughters cause me no end of trouble.
no end to [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (continuous)ohne Ende Präp + Nn
  kein Ende haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 There's no end to the fun you can have in New York City!
No fear. interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (certainly not, never)Keine Chance IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Mit Sicherheit nicht IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 Me, take up ski jumping? No fear of that happening!
no go nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (complete failure)Reinfall NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Versagen NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Tabu NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 It's a no go for skiing today; there's no snow on the mountain.
no good exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." informal (insufficient quality) (ugs)nicht gut Adv + Adj
  schlecht AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 He gave up his dream of becoming an artist because his paintings were no good. She plays in a band, but I hear they're no good.
no good exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." informal (not effective) (ugs)nichts bringen Pron + Vt
  völlig überflüssig Adv + Adj
 The government's policies to cut the deficit have proved to be no good; the country is now more in debt than ever.
no idea interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (I do not know) (ugs)Ich weiß nicht IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Keine Ahnung IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  (Slang)Kein Plan IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
no ifs,
ands,
or buts
exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
informal (no excuses are permitted)keine Widerrede Pron + Nf
  ohne wenn und aber RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I need you to finish that report today, no ifs, ands, or buts.
no joke nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. informal ([sth] serious)nicht witzig, nicht lustig Adv + Adj
  kein Spaß Pron + Nm
 It's no joke when you trap your fingers in a car door.
No joke. interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (I'm serious)im Ernst IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  ohne Witz IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Jetzt mal im ernst IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 No joke, John, she's really angry with you.
no later than preppreposition: Relates noun or pronoun to another element of sentence--for example, "a picture of John," "She walked from my house to yours." (on or before, by)spätestens AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 Full payment must be received no later than two weeks before the start of the course. Rooms must be vacated no later than midday.
no laughing matter,
not a laughing matter
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
([sth] serious)nicht witzig, nicht lustig Adv + Adj
  kein Grund zum Lachen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Slipping on the ice is no laughing matter; you could break your neck.
no less advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (however surprising that seems) (ugs)überraschenderweise AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  komischerweise AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 He came top of his class, no less!
no less pronpronoun: Replaces noun--for example, "He took the cookie and ate it." "I saw you yesterday." (nothing inferior)mindestens AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  nicht weniger Adv + Adj
no less advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not any less, not to any lesser degree) (ugs)mindestens AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
no longer advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not anymore)nicht mehr Adv + Adj
 The number you have dialed is no longer in service.
 Die Nummer, die du gewählt hast, gibt es nicht mehr.
no love lost nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (mutual dislike)nichts für einander übrig haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 There's no love lost between those two. They've always hated each other.
no man's land nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (war: unoccupied area)Niemandsland NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 During the war, he wandered into no man's land and was very nearly shot by his own troops.
no man's land nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (wasteland)Einöde NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Niemandsland NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The Sahara Desert is mostly a no man's land.
no matter exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." informal (it is not important)egal AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 The concert's sold out? No matter. We'll go to the movies instead.
 Das Konzert ist ausverkauft? Egal, dann gehen wir eben ins Kino.
no matter exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (with noun: regardless of [sth])egal AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  ganz gleich Adj + Adj
 You can cancel your appointment at any time, no matter the reason.
 Sie können Ihren Termin jederzeit absagen, egal aus welchem Grund.
no matter how exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (whichever way)egal wie Adj + Adv
  ganz gleich wie RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 No matter how you go, you can't get there in less than an hour.
no matter how advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (in whatever manner)egal wie Adj + Adv
  ganz gleich wie RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 She's determined to become famous, no matter how!
no matter how exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (with adjective: to whatever degree)egal wie Adj + Adv
  ganz gleich wie RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 She resists any change, no matter how small.
no matter what advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (whatever)komme was wolle RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  um jeden Preis RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  egal was ist RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 We need to get that money, no matter what!
 Wir brauchen dieses Geld, komme was wolle!
no matter what exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (with clause: regardless of [sth])egal was Adj + Adv
  ganz gleich was RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Jason is always cheerful, no matter what life hands him.
no matter when advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (at whatever time)zu jeder Zeit RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  egal wann Adj + Adv
 You can always phone me, no matter when.
no matter when exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (whenever)egal wann Adj + Adv
  ganz gleich wann RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 No matter when I go, there always seems to be a long queue.
no matter where exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (with clause: regardless of where)egal wo, egal wohin Adj + Adv
  wo auch immer RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  ganz gleich wo RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 No matter where I go, I always carry a sketchbook and pen with me.
no matter which exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (whichever)egal welche Adj + Pron
  ganz gleich welches RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 No matter which lighter you buy, they all burn gas. No matter which route we take, we will still be late.
no matter who exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (whoever)egal wer Adj + Pron
  ganz gleich wer RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 No matter who says that the sky is green, they are still wrong.
no more nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (not greater than this)keine mehr Pron + Pron
 No more sausages for me, thank you; I've eaten enough.
 Für mich keine Würste mehr, danke; ich habe genug gegessen.
no more advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (to no greater an amount or degree)nicht mehr Adv + Adv
 Please pour in no more than one liter of water.
 Schütte bitte nicht mehr als einen Liter Wasser hinein.
no more advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (not now)jetzt nicht mehr RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht mehr Adv + Adv
 Barry used to be a heavy smoker, but no more.
 Barry war ein Kettenraucher, aber jetzt nicht mehr.
no more and no less nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (an equal amount or degree)nicht mehr und nicht weniger RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Put in one pint of oil, no more and no less.
no more and no less advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (equally)genauso AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  nicht mehr und nicht weniger RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The dental treatment hurt no more and no less than the last time.
no more and no less adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (exactly)nicht mehr und nicht weniger RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I will accept the proper fee, no more and no less.
No offense (US),
No offence (UK)
interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!"
(I do not intend this as an insult) (ugs)Nichts für ungut IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 No offence, but that hairstyle doesn't suit you at all.
No problem! interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (You're welcome! Don't mention it!)Kein Problem! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  (Slang)Kein Ding! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 A: Thanks for washing the car for me. B: No problem.
 A: Danke, dass du mein Auto gewaschen hast. B: Kein Problem.
No problem! interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (Certainly! Of course!)Kein Problem! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  (Slang)Kein Ding! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Klar, kein Problem! IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 This radio doesn't work - I want a refund! Certainly Sir - no problem!
 Das Radio funktioniert nicht - Ich möchte mein Geld zurück! Sicher, kein Problem!
no room for error nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (accuracy required)sich keine Fehler erlauben dürfen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  sich keine Patzer erlauben dürfen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 When designing airplanes, there is no room for error.
no sir interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" formal (expressing polite negation)Nein, mein Herr IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 No sir, I will not polish your shoes. No sir, you can put me in jail, but I refuse to fight.
no sooner exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (immediately)sofort nachdem Adv + Konj
  gleich nachdem Adv + Konj
  unmittelbar nachdem Adv + Konj
 No sooner had Andy opened the window than it started to rain.
 Sofort nachdem Andy das Fenster aufgemacht hatte, begann es zu regnen.
no stranger to [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (familiar, experienced)mit etwas vertraut sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht fremd sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 He is no stranger to hard work.
no strings nplplural noun: Noun always used in plural form--for example, "jeans," "scissors." (without conditions)ohne Verpflichtungen Präp + Npl
  ohne Bedingungen Präp + Npl
 Neil wants a relationship with someone, but with no strings.
no strings attached exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." figurative (without conditions)einfach so Adj + Adv
  ohne Bedingungen Präp + Npl
 I will give you my old coat, no strings attached.
no sweat interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" slang (expressing that [sth] is easy)Kein Problem IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 No sweat, John, we can just hide the broken glass under the sofa.
no time at all nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. figurative (briefest moment)wie im Flug vergehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 We'll see each other again in two weeks. That's no time at all.
it's no use doing [sth],
there's no use doing [sth]
exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
(it is pointless)keinen Sinn machen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  sinnlos sein Adj + Vi
 It's no use calling out his name, he can't hear you any more.
there's no use in doing [sth],
there's no point doing [sth],
there's no point in doing [sth]
exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
(it is pointless)keinen Sinn machen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  sinnlos sein Adj + Vi
 There's no point in asking Jake if you can borrow his car; he'll say no. There's no use in telling me now that I shouldn't put that vase there; you should have mentioned it before I knocked it over and broke it.
no way interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (refusal)Keine Chance IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Niemals IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 You want me to go with you to the disco? No way! I hate dancing.
 Du willst, dass ich mit in die Disco komme? Keine Chance, ich hasse Tanzen!
no way interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" informal (disbelief)Nein, oder IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Ach IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Gibt es doch gar nicht IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 Jane is getting married? No way! I thought she would always be single.
 Jane heiratet? Nein, oder? Ich dachte, sie würde niemals heiraten.
Nächsten 100 Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
no [nəʊ]
  • I adv
    • 1. nein:
      answer no Nein sagen

    • 2. (nach or am Ende eines Satzes) nicht (jetzt meist not):
      whether … or no ob … oder nicht

    • 3. (beim komp) um nichts, nicht:
      no better a writer kein besserer Schriftsteller;
      no longer (ago) than yesterday erst gestern;
      no! nicht möglich!, nein!;
      more I 2, II 1, soon 1
  • II adj
    • 1. kein(e):
      no hope keine Hoffnung;
      no one keiner;
      no man niemand;
      no parking Parkverbot;
      no thoroughfare Durchfahrt gesperrt;
      in no time im Nu;
      no-claims bonus Vergütung f für Schadenfreiheit;
      no-fly zone Flugverbotszone f

    • 2. kein, alles andere als ein(e): he is no artist;
      no such thing nichts dergleichen

    • 3. (vor ger):
      there is no denying es lässt sich oder man kann nicht leugnen

  • III pl noes s
    • 1. Nein n, verneinende Antwort, Absage f, Weigerung f
    • 2. PARL Gegenstimme f:
      the ayes and noes die Stimmen für und wider;
      the noes have it die Mehrheit ist dagegen, der Antrag ist abgelehnt
Wörterbuch v2 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2019:
„No.“: abbreviation
No. abbreviation | Abkürzungabk
(= north)
  1. No.N
„No.“: abbreviation
No. abbreviation | Abkürzungabk
(= northern)
  1. No.nördl.
„No.“: abbreviation
No. abbreviation | Abkürzungabk
(= number)
  1. No.Nr.
'no place' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "no place" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'no place'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.