make up

Listen:


Auf dieser Seite: make up, makeup

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
make [sth] up vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game." informal (invent, imagine)sich [etw] ausdenken Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin").
  sich [etw] einfallen lassen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  [etw] erfinden Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 You should be a writer, you make up such interesting stories.
 Du solltest Schriftsteller werden, weil du dir so tolle Geschichten ausdenken kannst.
make [sth] up vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game." (assemble, put together)zusammenstellen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  zusammensetzen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The Red Cross made up emergency kits for the earthquake victims.
 Das Rote Kreuz stellte für die Opfer des Erdbebens Erste-Hilfe-Sets zusammen.
make [sth] up vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game." (comprise)bestehen aus Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  zusammenstellen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  zusammensetzen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The cast was made up of amateurs.
 Die Besetzung bestand aus Amateuren.
make up (with [sb]) vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." informal (be reconciled)sich versöhnen Vr
 We had a tiff, but later we kissed and made up.
 Sie hatten Krach, küssten sich später aber und versöhnten sich.
make up with [sb] vi phrasal + prep informal (be reconciled)mit mit jdm wieder vertragen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  sich mit jdm versöhnen Präp + Vr
 I haven't made up with Alex yet after yesterday's fight.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
makeup,
make-up
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(cosmetics)Make-up NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Schminke NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Kosmetika Npl
 She carries every kind of makeup in her handbag.
 Sie trägt alle Arten von Make-up in ihrer Handtasche mit sich herum.
makeup,
make-up
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(constitution, composition)Aufbau NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Aufmachung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The makeup of the committee should reflect its membership.
 Der Aufbau des neuen Ausschusses sollte für seine Mitglieder sprechen.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
make up | makeup
EnglischDeutsch
make up for [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (compensate)[etw] wiedergutmachen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  sich für [etw] revanchieren Präp + Vr
 She made up for being rude to me yesterday by inviting me out for coffee.
 Sie machte es wieder gut, dass sie gestern unhöflich war, indem sie mich zum Kaffee einlud.
make up for [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (counter, outweigh)[etw] ausgleichen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  [etw] wettmachen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 He'll never be able to make up for his lack of natural ability.
 Er wird seine natürliche Unfähigkeit nie ausgleichen können.
make up to [sb] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] US, informal (fawn)sich bei jemandem einschleimen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  sich bei jemandem einschmeicheln VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  (Slang, vulgär)jemandem in den Arsch kriechen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 That guy makes me sick; he's always making up to the boss.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
make up | makeup
EnglischDeutsch
kiss and make up v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal, figurative (be reconciled)sich küssen und versöhnen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  versöhnen Vr
 The pair kissed and made up after a nine-year feud.
make it up to [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (make amends)wiedergutmachen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  entschuldigen Vr
 George wanted to make it up to Andrea for being so bad-tempered towards her earlier.
make up for lost time v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (compensate for past inaction)verlorene Zeit aufholen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Versäumtes wiedergutmachen Nn + Vt, sepa
 Her father made up for lost time by buying her lots of presents.
make up your mind v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (decide)sich entscheiden Vr
  eine Entscheidung treffen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 Are you coming with me or not? Make up your mind!
 Kommst du nun mit mir mit? Entscheide dich!
make-up artist nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. ([sb]: applies performers' cosmetics) (Angliz, ugs)Make-up Artist NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (formell)Visagist NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
make up
  • I v/t
    • 1. bilden, zusammensetzen:
      be made up of bestehen oder sich zusammensetzen aus

    • 2. Arznei, Bericht etc zusammenstellen; Schriftstück aufsetzen, Liste etc aufstellen; Paket (ver-) packen, verschnüren
    • 3.auch THEAT zurechtmachen, schminken, pudern
    • 4. Geschichte etc sich ausdenken, auch pej erfinden: a made-up story
    • 5.
      a) Versäumtes nachholen; leeway 2
      b) wiedergewinnen: make up lost ground
    • 6. ersetzen, vergüten
    • 7. Rechnung, Konten ausgleichen; Bilanz ziehen; account III 1
    • 8. Streit etc beilegen
    • 9. vervollständigen, Fehlendes ergänzen, Betrag, Gesellschaft etc vollmachen
    • 10.
      make it up
      a) es wiedergutmachen,
      b) → II 6

    • 11. TYPO umbrechen
  • II v/i
    • 1. sich zurechtmachen, besonders sich pudern oder schminken
    • 2.
      (for) Ersatz leisten, als Ersatz dienen (für), vergüten (+akk)

    • 3. aufholen, wiedergutmachen, wettmachen (for +akk):
      make up for lost time die verlorene Zeit wieder wettzumachen suchen

    • 4. US sich nähern (to +dat)
    • 5.
      (to) umg (jemandem) schöntun, sich anbiedern (bei jemandem), sich heranmachen (an jemanden)

    • 6. sich versöhnen oder wieder vertragen (with mit)
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
'make-up s
  • 1. Aufmachung f:
    a) FILM etc Ausstattung f, Kostümierung f, Maske f:
    make-up man Maskenbildner m

    b) Verpackung f, WIRTSCH Ausstattung f:
    make-up charge Schneiderei: Macherlohn m

  • 2. Schminke f, Puder m
  • 3. Make-up n:
    a) Schminken n
    b) Pudern n
  • 4. fig hum Aufmachung f, (Ver)Kleidung f
  • 5. Zusammensetzung f; SPORT (Mannschafts)Aufstellung f
  • 6. Körperbau m
  • 7. Veranlagung f, Natur f
  • 8. fig hum US erfundene Geschichte
  • 9. TYPO Umbruch m
'make up' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "make up" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'make up'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.