impose

Listen:
UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/ɪmˈpəʊz/US:USA pronunciation: IPA and respellingUSA pronuncation: IPA/ɪmˈpoʊz/ ,USA pronunciation: respelling(im pōz)

Inflections of 'impose' (v): (⇒ conjugate)
imposes
v 3rd person singular
imposing
v pres pverb, present participle: -ing verb used descriptively or to form progressive verb--for example, "a singing bird," "It is singing."
imposed
v pastverb, past simple: Past tense--for example, "He saw the man." "She laughed."
imposed
v past pverb, past participle: Verb form used descriptively or to form verbs--for example, "the locked door," "The door has been locked."

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
impose [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (enforce, esp. by law)durchsetzen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  aufzwingen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (informell)aufhalsen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The council has imposed a new parking tax.
impose [sth] on [sb] vtr + prep (force on)jemandem etwas aufzwingen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The dictator imposed his will on the people.
impose [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (enforce [sth] by law)[etw] anordnen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
impose [sth] on [sb] vtr + prep (enforce by law)jemandem etwas auferlegen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The court imposed a fine on the business.
impose viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (take advantage) (Besuch)Gastfreundschaft ausnutzen Nf + Vt, sepa
  jemandem auf der Tasche liegen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Are you sure you don't mind me staying another night? I don't want to impose.
 Ist es wirklich in Ordnung, wenn ich noch eine Nacht bleibe? Ich will deine Gastfreundschaft nicht ausnutzen.
impose [sth] on [sb] vtr + prep (pass off)etwas auf jemanden loslassen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 The awful writer imposed his terrible writings on the unsuspecting public.
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
impose [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." archaic (printing)etwas ausschießen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 James imposed the pages on the imposing stone.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
EnglischDeutsch
impose on [sb] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (force yourself on [sb])sich jemandem aufdrängen Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin").
 Ken imposed on his hosts and made them irritable.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
im·pose [ımˈpəʊz]
  • I v/t
    • 1. Pflicht, Steuer etc auferlegen, aufbürden (on, upon +dat):
      impose a tax on sth etwas besteuern, etwas mit einer Steuer belegen;
      impose a penalty on sb eine Strafe verhängen gegen jemanden, jemanden mit einer Strafe belegen;
      impose law and order Recht und Ordnung schaffen

    • 2.
      impose sth on sb
      a) jemandem etwas aufdrängen,
      b) umg jemandem etwas andrehen;
      impose o.s. on sb → II 3

    • 3. TYPO Kolumnen ausschießen
    • 4. KIRCHE die Hände (segnend) auflegen
  • II v/i
    • 1.
      (upon) beeindrucken (+akk), imponieren (+dat)

    • 2. ausnutzen, missbrauchen (on +akk): impose on sb’s kindness
    • 3.
      impose on sb sich jemandem aufdrängen, jemandem zur Last fallen

    • 4. betrügen, hintergehen (on sb jemanden)
'impose' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "impose" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'impose'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.