chine

UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/tʃaɪn/US:USA pronunciation: respellingUSA pronunciation: respelling(chīn)

Inflections of 'chine' (v): (⇒ conjugate)
chines
v 3rd person singular
chining
v pres pverb, present participle: -ing verb used descriptively or to form progressive verb--for example, "a singing bird," "It is singing."
chined
v pastverb, past simple: Past tense--for example, "He saw the man." "She laughed."
chined
v past pverb, past participle: Verb form used descriptively or to form verbs--for example, "the locked door," "The door has been locked."

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
chine nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. UK, regional (coastal ravine in southern England)Klippe NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Steilküste NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
chine nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (backbone of an animal)Rückgrat NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
chine nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (meat: cut from backbone)Rückenfilet NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Rückenstück NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
chine nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (geography: ridge or crest)Kamm NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
chine nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (angle of a boat's hull) (Nautik)Kimm NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
chine [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (meat: cut along backbone)ein Rückenstück herausschneiden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  entlang des Rückgrats schneiden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Fehlt etwas Wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
chine [tʃaın] s
  • 1. Rückgrat n, Kreuz n (Tier)
  • 2. GASTR Kammstück n
  • 3. (Berg)Grat m, Kamm m
'chine' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "chine" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'chine'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.