cheque

UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/ˈtʃek/US:USA pronunciation: IPA and respellingUSA pronuncation: IPA/tʃɛk/ ,USA pronunciation: respelling(chek)


'cheque' ist ein alternativer Begriff für 'check'. Sie finden es in einer oder mehreren der folgenden Zeilen.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
check (US),
cheque (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(order for bank to pay)Scheck NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 I'm going to pay the bill with a check. The winner will receive a cheque for 1 million euros.
 Ich werde die Rechnung mit einem Scheck bezahlen. Der Sieger erhält einen Scheck über 1 Millionen Euro.
check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US (restaurant, hotel: amount owed)Rechnung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The diners asked for the check.
 Die Gäste baten um die Rechnung.
check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (inspection, test)Untersuchung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Inspektion NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The technician is going to perform a check on the car.
 Der Techniker wird an dem Fahrzeug eine Untersuchung vornehmen.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (with object: verify [sth])etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  etwas nachprüfen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Always check the date on any dairy products which you're about to buy.
 Überprüfen Sie immer das Haltbarkeitsdatum, wenn Sie Milchprodukte kaufen.
check that vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (with clause: verify)überprüfen, ob Vt, fix + Konj
  (formell)verifizieren, dass Vt + Konj
  kontrollieren, dass Vt + Konj
 Please check that the balance of my account is at least four hundred dollars.
 Bitte überprüfen Sie, ob das Guthaben auf meinem Konto mindestens 400 Dollar beträgt.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (examine, inspect [sth])etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  etwas kontrollieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas durchsehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The airport staff checked my hand luggage.
 Das Sicherheitspersonal überprüfte mein Handgepäck.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (test [sth](Technik)etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  etwas testen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The mechanic is going to check the transmission.
 Der Mechaniker wird die Übertragung überprüfen.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (look inside [sth])in etwas nachsehen Präp + Vt, sepa
  etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  (Slang)etwas checken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 "I can't find my keys." "Have you checked your pockets?"
 "Ich kann meine Schlüssel nicht finden." "Hast du in deiner Hosentasche nachgesehen?"
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (check progress, state of [sth](Angliz)etwas checken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas nachsehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas abrufen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 How often do you check your e-mail?
 Wie oft checkst du deine Emails?
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
check adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (pattern: checkered)kariert AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 He was wearing a blue check shirt and large horn-rimmed glasses.
check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US (ticket, token)Marke NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Bon NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Ticket NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The partygoers received a check for their coats.
check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (pattern with squares)Karo, Karomuster NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Quadrat NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The skirt was covered in checks.
check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (chess move)Schach NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The chess player put his opponent in check.
a check on [sth/sb] nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (person, thing that restrains)Kontrolle über jemanden/etwas Nf + Präp
 The U.S. Congress acts as a check on the president.
check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (check mark against list item, correct answer, etc.)Haken NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Häkchen NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
check viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (investigate)nachschauen, nachsehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 I don't know if I locked the door - would you check?
check viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (poker) (Poker)checken Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 Are you going to bet or check?
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (restrain [sth])etwas kontrollieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas im Zaum halten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The boxer needs to check his aggression.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (halt, stop [sth])etwas aufhalten Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas stoppen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The defenders checked the onslaught by the attackers.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (control [sth])etwas kontrollieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas regeln Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 Try to check the flow of water by turning the valve.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (impede [sth])etwas behindern Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas verzögern Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The rough terrain checked the progress of the hikers.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (deposit [sth] in safety)etwas abgeben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas ablegen Vt, sepa
 Guests can check their coats at the door.
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (chess piece: put in check)etwas ins Schach versetzen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." US (mark [sth] with a tick)etwas ankreuzen Vt, sepa
 Check the box that says "I accept".
check [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." US, Can (hockey: block player)jemanden bremsen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  jemanden aufhalten Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Never check another hockey player from behind because it could cause a serious spinal injury.
check vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (baggage: hand in) (Anglizismus)einchecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  aufgeben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  abgeben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 We just had enough time to check our bags and run to the gate when we arrived at the airport.
check [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (chess opponent: put in check)jemanden in Schach setzen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  jemanden matt setzen Adj + Vt
 In two moves, Kasparov will check the challenger.
check [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (hockey: use a defensive move against [sb])abwehren Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
EnglischDeutsch
check for [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (inspect for presence of)etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  nach etwas suchen Präp + Vi
  etwas durchgehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 Ann checked the document for errors before printing it out.
check in vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." (register: at hotel, etc.) (Anglizismus)einchecken Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  anmelden Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin").
 What time may we check in to our hotel room?
 Wann können wir in unser Hotelzimmer einchecken?
check [sth] in,
check in [sth]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
(luggage: register)Koffer aufgeben Nm + Vt, sepa
  (Anglizismus)etwas einchecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
check in vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." informal, figurative (make contact, compare notes)austauschen Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin").
 Let's check in tomorrow morning and see how you're doing with this task.
 Lass uns morgen früh austauschen und schauen, wie du mit der Aufgabe klarkommst.
check in with [sb] vi phrasal + prep informal, figurative (make contact, compare notes)sich mit jemanden austauschen Präp + Vi, sepa
check into [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (sign or book into: hotel, etc.) (Anglizismus)in etwas einchecken Präp + Vi, sepa
  sich bei etwas anmelden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 My flight arrived late so I had to check into a hotel near the airport.
check into [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] US (investigate)nach etwas suchen Präp + Vi
 We are checking into discount flights to London.
check [sth] off,
UK: tick off
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
US (mark checklist item with a tick)abhaken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  einen Haken neben [etw] machen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
check on [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (verify state, progress of [sth])nach jemandem/etwas sehen Präp + Vi
  sich um jemanden/etwas kümmern Präp + Vr
  etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
 When Janet left the children alone at home, she called frequently to check on them.
 Als Janet die Kinder alleine zu Hause ließ, rief sie oft an um nach ihnen zu sehen.
check [sth] out,
check out [sth]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
informal (try to verify) (informell, übertragen)[etw] unter die Lupe nehmen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The inspector checked out the suspect's alibi by questioning his friends.
check [sb/sth] out,
check out [sb/sth]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
informal (investigate, examine) (informell: Ort)bei [etw] vorbeischauen Präp + Vi, sepa
  (informell: Objekt)auf [etw] einen Blick werfen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (Slang)[etw] abchecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 When you're in New York, be sure to check out that camera store I told you about.
check [sth/sb] out,
check out [sth/sb]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
slang (look at)etwas/jemanden angucken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (Slang)etwas/jemanden abchecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas/jemanden unter die Lupe nehmen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Check out that guy in the top hat!
 Guck dir mal den Typen mit dem Zylinder an.
check [sth] out,
check out [sth]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
(book, etc.: borrow from library)sich [etw] ausleihen Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin").
  (informell)sich [etw] holen Vr
 I checked out two books from the library last week and I've lost one of them.
check out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." (hotel: sign out)auschecken Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 At this hotel, you must check out by 11:00 am or pay for another day.
 In diesem Hotel müssen Sie bis 11 Uhr morgens ausgecheckt haben, oder für einen weiteren Tag zahlen.
check out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." slang (be verified)überprüft werden V Part Perf + Vi
 His alibi checked out.
 Sein Alibi wurde überprüft.
check out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." figurative, slang, euphemism (die)sich verabschieden Vr
 There were rumors that the crime boss had checked out some time ago.
 Es gab Gerüchte, dass der Gangsterboss sich vor einiger Zeit verabschiedet hatte.
check up vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." (verify [sth])nachsehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
Anmerkung: hyphen used when term is a noun
check up on [sb/sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] (observe progress)nach jemandem sehen Präp + Vi
  sich um etwas kümmern, sich um jemanden kümmern Präp + Vr
  etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
 When it's very hot, remember to check up on your elderly neighbors every couple of hours.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
background check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (investigation into [sb]'s past)Hintergrund-Check NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (Angliz)Background-Check NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Überprüfung der Vergangenheit RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Background checks provide information about prospective employees.
bad check,
UK: bad cheque
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US (cheque: insufficient funds) (umgangssprachlich)geplatzter Scheck V Part Perf + Nm
  ungedeckter Scheck Adj + Nm
 We have had too many clients write bad checks, so now we only accept cash.
baggage check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (check-in, registration of luggage)Gepäckaufgabe NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 I checked in my baggage at the baggage check.
baggage check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (security inspection of luggage)Gepäckkontrolle NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 They stopped me at the baggage check when the scanner picked up something strange.
certified check (US),
certified cheque (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(check guaranteed by a bank)beglaubigter Scheck V Part Perf + Nm
  von der Bank bestätigter Scheck RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I need to make a payment by certified cheque.
check-in nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (registration process) (Anglizismus)Einchecken NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (Anglizismus)Check-in NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Abfertigung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Check-in for our flight closes at 15:30.
 New: Das Einchecken am Flughafen dauert manchmal sehr lange.
 Der Check-in für unseren Flug schließt um 15:30 Uhr.
check it out interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!" US, slang (look)Guck doch mal IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Guck mal IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
  Probier mal IntInterjektion: Verbaler Ausdruck ("Hau ab!", "Wie Bitte?").
 Check it out, man! That car's just too cool.
 Guck doch mal, Mann! Dieses Auto ist einfach zu cool.
check mark,
checkmark
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US (tick: list item, correct answer, etc.)Haken NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Häkchen NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 He wrote a check mark next to each completed task on his list.
check [sth/sb] over,
check over [sth/sb]
vtr + adv
(examine, inspect) (informell)jmdn/[etw] genau angucken Adv + Vt, sepa
  [etw] durchsehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  [etw] überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
 I always check over the engine carefully before a long car journey.
check [sth] through vtr + adv (luggage: put into plane's hold) (Anglizismus)durchchecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 If you have to change flights, the airline can check your luggage through to the final destination.
check-up nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (routine medical examination)Untersuchung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Vorsorgeuntersuchung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Routineuntersuchung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
Anmerkung: hyphen used when term is a noun
 My company insists I have a check-up once a year.
 New: Die Untersuchung beim Arzt wird von der Krankenkasse übernommen.
 Meine Firma besteht darauf, dass ich einmal im Jahr eine Vorsorgeuntersuchung mache.
check-in desk nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (at hotel, etc.: reception)Rezeption NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Check-In NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (altmodisch)Empfangsschalter NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
checkbook,
check book (US),
cheque book,
chequebook (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(banking)Scheckbuch NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (altmodisch)Scheckheft NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 I need to pay bills, but I can't find my checkbook.
checkout,
check-out
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
uncountable (online: payment screen)Kasse NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Bezahlung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Go to checkout and enter your credit card information.
 Gehen sie zur Kasse und geben ihre Kreditkarteninformationen ein.
checkout,
check-out
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
uncountable (hotel: vacating room)Abmeldung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Be sure to examine your bill carefully on checkout.
 Denke daran, bei der Abmeldung deine Quittung zu kontrollieren.
checkout,
check-out
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
uncountable (hotel: vacating time) (Anglizismus)Check-Out NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 Checkout is at 11am.
 Check-Out ist um 11Uhr in der Früh.
checkout,
check-out
n as adjnoun as adjective: Describes another noun--for example, "boat race," "dogfood."
(hotel: vacating room) (Anglizismus)Check-Out- PräfPräfix: Wort oder Teil eines Wortes, das einem Wortstamm vorangeht ("Innen-ausstattung", "Heim-kino").
 Check-out time on the departure day is until 12:00 am.
 Check-Out-Zeit am Abreisetag ist um 12 Uhr.
checkup,
check-up
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(routine medical exam)Kontrolle, Untersuchung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Check-Up NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 I have a doctor's appointment tomorrow, but don't worry--it's just a regular checkup.
cross-check [sth],
crosscheck [sth]
vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
(verify by comparing)[etw] überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  [etw] verifizieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  [etw] belegen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
cross-check,
crosscheck
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(comparison done to verify)Gegenprobe NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
double-check [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (cross-check, inspect again) (ugs)noch einmal über etwas drüberschauen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  etwas gegenprüfen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 We should double-check our grocery list to make sure we have everything we need. Let's double-check those figures to make sure we got them right.
hold [sth] in check v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (control, restrain)im Zaum halten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  unter Kontrolle halten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 He had to hold his anger in check when his son wrecked the car.
houndstooth,
hound's tooth,
houndstooth check,
hounds-tooth check
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(textile pattern: checkered) (Textilw)Hahnentrittmuster NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
keep a check on [sth/sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (monitor)ein Auge auf etwas haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (umgangssprachlich)sich etwas ansehen, sich etwas angucken RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I'm keeping a check on his work to ensure that he's doing it right.
rain check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US, informal, literal (ticket to rescheduled event)Karte für eine andere Veranstaltung RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The team cancelled the game and offered a rain check to the ticket holders.
 Die Mannschaft sagte das Spiel ab und bot denjenigen, die Karten hatten, Karten für das neue Spiel an.
rain check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US, informal, figurative (promise to postpone offer until later)auf ein anderes Mal verschieben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I'll have to take a rain check on dinner tonight: I have to study for an exam all night.
 Ich muss das Abendessen heute auf ein anderes Mal verschieben: ich muss die ganze Nacht für eine Prüfung lernen.
rain check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US, informal, figurative (ticket entitling customer to sale price later)Gutschein NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 The store was out of the advertised sausages, but they gave me a rain check.
 Der Laden hatte keine der Würstchen mehr, die im Angebot waren, doch ich bekam einen Gutschein.
reality check nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. informal ([sth] that disabuses [sb] of unrealistic ideas) (übertragen)Augenöffner NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (Anglizismus)Realitätscheck NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Realitätstest NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
spellcheck,
spell check,
spellchecker,
spell checker,
spell-checker
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(feature: checks spelling)Rechtschreibprüfung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Remember that the spell check can be wrong sometimes!
spellcheck,
spell-check,
spell check
viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
(check for spelling errors)auf Rechtschreibfehler überprüfen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
spellcheck [sth],
spell-check [sth],
spell check [sth]
vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
(document: check spelling)etwas auf Rechtschreibfehler überprüfen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 Don't forget to spellcheck the file before you email it to me.
spot check,
spot-check
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(impromptu inspection)Stichprobe NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  stichprobenartige Überprüfung Adj + Nf
  Stichprobenkontrolle NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The ticket inspectors did a spot check to see who had bought tickets.
stale check (US),
stale cheque (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(bank order cashed late)überfälliger Scheck Adj + Nm
  abgelaufener Scheck Adj + Nm
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
cheque [tʃek] s FIN Br Scheck m (for über eine Summe):
blank cheque Blankoscheck, fig unbeschränkte Vollmacht;
crossed cheque obs Verrechnungsscheck;
write out (oder cash) a cheque einen Scheck ausstellen (oder einlösen);
cheque account s FIN Br Girokonto n
'cheque' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "cheque" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'cheque'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.