bussing

UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/ˈbʌsɪŋ/

From the verb bus: (⇒ conjugate)
bussing is: Click the infinitive to see all available inflections
v pres pverb, present participle: -ing verb used descriptively or to form progressive verb--for example, "a singing bird," "It is singing." (UK & US)
Auf dieser Seite: bus, busing, buss
'bussing' ist ein alternativer Begriff für 'busing'. Sie finden es in einer oder mehreren der folgenden Zeilen.'bussing' is an alternate term for 'busing'. It is in one or more of the lines below.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
bus nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (passenger vehicle)Bus NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Omnibus NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 There is a bus leaving for London at three o'clock.
 Um drei Uhr fährt ein Bus nach London.
bus nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (computer: connector)Verbindung, Hauptverbindung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 This computer has a completely redesigned bus for faster data transfer.
 Der Computer hat eine komplett überarbeitete Verbindung (od:Hauptverbindung) für die schnellere Datenübertragung.
bus [sb] to [sth] vtr + prep (convey by bus)jemanden mit einem Bus zu etwas fahren VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  jemanden mit einem Bus wohin bringen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 The kids were bussed to the park for the trip.
 Die Kinder wurden für den Ausflug mit einem Bus zum Park gefahren.
bus viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (travel by bus)mit dem Bus fahren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (Tourismus)mit dem Bus reisen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 We bussed into town for the concert.
 Wir fuhren mit dem Bus zum Konzert.
bus [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." US (school: racial integration)integrieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
Anmerkung: Frequently appears in the phrase 'school busing'.
bus [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." US (restaurant: clean tables)etwas sauber machen Adj + Vt
  etwas säubern Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas abräumen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
busing (US),
bussing (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
uncountable (to non-local schools)Transport per Schulkinder RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Schulbusverkehr NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
busing (US),
bussing (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
uncountable (transportation by bus)Bustransport NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Busverkehr NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Transport per Bus RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
buss [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." archaic (kiss, touch with the lips)küssen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  knutschen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  schmusen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  (informell, Slang)rummachen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
buss nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US, archaic (kiss)Kuss NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Bussi, Busserl NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Knutscher, Schmatzer NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
bus | busing | buss
EnglischDeutsch
bus [sb] in vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game." (bring by bus)jemanden mit dem Bus befördern RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  jemanden mit dem Bus bringen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 They bussed in the visiting team two hours before the match was due to start.
 Die Kinder wurden für den Ausflug mit dem Bus befördert.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
bus | busing | buss
EnglischDeutsch
bus driver nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. ([sb] employed to drive a bus)Busfahrer NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 The bus driver stopped to pick up a passenger.
bus lane nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (road: lane for buses)Busspur NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
bus line nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (company that runs buses)Busunternehmen NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The bus line operates 15 buses and employs 18 drivers.
bus line (US),
bus route (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(itinerary of a city bus)Strecke NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Buslinie NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 This bus line goes past the hospital and the railway station. The bus route was changed due to road construction.
bus station,
UK: coach station
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US (coach terminal)Busbahnhof NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (vage)Haltestelle NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Bushaltestelle NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 I arrrived at the bus station at 6 o'clock.
bus stop nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (where bus takes on passengers) (vage)Haltestelle NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Bushaltestelle NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Three passengers were waiting at the bus stop.
 Drei Fahrgäste warteten an der Haltestelle.
busboy,
bus boy
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US (restaurant employee who clears tables)Bedienungshilfe NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Hilfskellner NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Kellnerlehrling NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 A busboy is employed to do menial tasks in a restaurant. I mistakenly gave the tip to the bus boy instead of the waitress.
busgirl,
bus girl
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US (assistant waitress)Küchenhilfe NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Küchenhelfer NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Küchenhelferin NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
by bus advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (travel or transport: on a bus)mit dem Bus RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Amy usually travels to work by bus.
double-decker nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. colloquial (bus with two levels)Doppeldecker NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  doppelstöckiger Bus Adj + Nm
  doppelstöckiger Omnibus Adj + Nm
miss the bus v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal, figurative (lose opportunity)Chance verpassen Nf + Vt
  Chance versäumen Nf + Vt
  sich die Chance durch die Lappen gehen lassen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You seriously missed the bus when you didn't ask Jane to the dance.
miss the bus v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (fail to catch bus)den Bus verpassen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I was late to work because I missed the bus.
school bus nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (vehicle transporting schoolchildren)Schulbus NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 School buses are usually painted yellow in the U.S.
 Schulbusse werden in den USA in der Regel gelb angestrichen.
trolleybus,
trolley-bus,
trolley bus,
trolley
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(bus powered by overhead cable)Oberleitungsomnibus, Oberleitungsbus NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Trolleybus NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Obus NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 Bill took the trolleybus into town.
USB nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. initialism (Universal Serial Bus)USB RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
bus [bʌs]
  • I pl 'bus·es [-sız] s
    • 1. Omnibus m, (Auto)Bus m:
      miss the bus umg den Anschluss (Gelegenheit) verpassen

    • 2. sl Kiste f (Auto oder Flugzeug)
  • II v/i
    auch bus it mit dem Omnibus fahren

  • III v/t mit dem Bus transportieren
Wörterbuch v2 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2019:
„buss“: noun
buss [bʌs] noun | Substantivs dialect(al) | Dialekt, dialektaldial
  1. bussKuss masculine | Maskulinumm
„buss“: transitive verb
buss [bʌs] transitive verb | transitives Verbv/t & intransitive verb | intransitives Verbv/i dialect(al) | Dialekt, dialektaldial
  1. bussküssen
„buss“: noun
buss [bʌs] noun | Substantivs
  1. buss nautical | Nautik/SchifffahrtSCHIFFBüse feminine | Femininumf Heringsfischerboot neuter | Neutrumn
buss
  1. buss → see bus
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
bus·sing [ˈbʌsıŋ] s US Beförderung von Schülern mit Bussen in andere Schulen, um Rassenintegration zu erreichen
'bussing' auch in diesen Einträgen gefunden:
Synonyme: kissing, Mehr...

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "bussing" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'bussing'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.