burst

UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/ˈbɜːrst/US:USA pronunciation: IPA and respellingUSA pronuncation: IPA/bɝst/ ,USA pronunciation: respelling(bûrst)

Inflections of 'burst' (v): (⇒ conjugate)
bursts
v 3rd person singular
bursting
v pres pverb, present participle: -ing verb used descriptively or to form progressive verb--for example, "a singing bird," "It is singing."
burst
v pastverb, past simple: Past tense--for example, "He saw the man." "She laughed." (US & UK)
bursted
v pastverb, past simple: Past tense--for example, "He saw the man." "She laughed." (US)
burst
v past pverb, past participle: Verb form used descriptively or to form verbs--for example, "the locked door," "The door has been locked." (US & UK)
bursted
v past pverb, past participle: Verb form used descriptively or to form verbs--for example, "the locked door," "The door has been locked." (US)

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
burst viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (explode)platzen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  bersten Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  explodieren Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 The water balloon burst when it hit the teacher's leg.
 Der Wasserballon platzte, als er das Bein des Lehrers traf.
burst viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (rupture)reißen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  brechen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  platzen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 Marty was taken to the hospital in an ambulance when his appendix burst.
 Marty kam im Krankenwagen zum Krankenhaus, als ihr Blinddarm platzte.
burst [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (cause rupture)etwas reißen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 The stress of her new job caused Carolyn to burst a blood vessel in her eye.
 Durch den Stress auf ihrer neuen Arbeit riss Carolyn eine Blutader in ihrem Auge.
burst [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (break, tear [sth])etwas zerreißen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas kaputtmachen Vt, sepa
 Larry laughed so hard, he burst his trousers.
 Larry lachte so sehr, dass er seine Hosen zerriss.
burst viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (emerge, come into view)auftauchen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 The Beatles burst onto the music scene in the early 1960s.
 Die Beatles sind in der Musikszene in den frühen 60ern aufgetaucht.
burst adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (balloon, tire: punctured)kaputt AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  durchlöchert V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
  löchrig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 A burst tire caused the driver to lose control of his vehicle.
 Ein kaputter Reifen ließ den Fahrer die Kontrolle über das Auto verlieren.
burst adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (appendix: ruptured)gerissen V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
  geplatzt V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
  gebrochen V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
 Abdominal pain and a very high temperature can signal a burst appendix.
 Bauchschmerzen und Fieber können ein Zeichen für einen gerissenen Darm sein.
burst of [sth] nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (sudden emission)Explosion an [etw] Nf + Präp
  Ausbruch von [etw] Nm + Präp
 With a burst of energy, Joy surpassed the other runners and won the race.
 Mit einer Explosion an Energie überholte Joy die anderen Läufer und gewann das Rennen.
  Fehlt etwas Wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
burst nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (outbreak: of gunfire) (Waffen)Ausbruch NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (Waffen, veraltet)Salve NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 He was wounded by a burst of mortar fire.
 Er wurde durch den Ausbruch der Explosion der Granate verwundet.
burst nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (explosion)Explosion NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 We could see the burst of fireworks miles away.
burst nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (rupture)Bruch NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 The river has been dangerously high since the burst at the dam.
  Fehlt etwas Wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
EnglischDeutsch
burst in vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." informal, figurative (enter suddenly and forcefully)stürmen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  hereinstürmen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  hereinstürzen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 The police burst in and arrested Davidson.
burst into [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] informal (enter)in etwas reinplatzen Präp + Vi, sepa
  bersten Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  in etwas reinstürmen Präp + Vi, sepa
 The angry man burst into the room.
 Der verärgerte Mann platzte in den Raum herein.
burst out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." (spring out)hervorspringen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  herausspringen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  (informell)rausspringen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 Max opened the wardrobe door and his children burst out, shouting, "Surprise!"
 Max machte den Garderobenschrank auf und seine Kinder sprangen heraus und riefen: "Überraschung!"
burst out from [sth] vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." (spring out)aus/hinter etwas hervorspringen Präp + Vi, sepa
 He burst out from behind the wall, surprising everyone leaning against it.
 Er sprang hinter der Rückseite der Mauer hervor, und überraschte alle, die dagegen gelehnt hatten.
burst out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." (emerge, break out)zum Vorschein kommen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  hervorbrechen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  verbreiten Vr
 It was springtime, and flowers were bursting out all over the meadows.
 Es war Frühling und überall auf der Wiese kamen die Blumen zum Vorschein.
burst out of [sth] vi phrasal + prep (emerge, break out)aus etwas ausbrechen Präp + Vi, sepa
  sich aus etwas befreien Präp + Vr
  etwas entkommen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 The chick finally burst out of its shell.
 Das Küken brach endlich aus seiner Schale aus.
burst out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up." figurative (occur suddenly)ausbrechen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  aufkommen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  anfangen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 Spring is bursting out all over the place!
 Frühling bricht überall aus!
  Fehlt etwas Wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
burst into applause v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (applaud spontaneously)in Applaus ausbrechen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
burst into flame,
burst into flames
v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
informal (catch fire)in Flammen aufgehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Feuer fangen Nn + Vt
 The bus burst into flames, trapping the passengers inside.
burst into laughter v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (start laughing)in schallendes Gelächter ausbrechen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  anfangen laut loszulachen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  (Slang, übertragen)sich einen Ast lachen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 They burst into laughter at the sight of his clown costume.
burst into tears v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." informal (start crying suddenly)in Tränen ausbrechen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  sich in Tränen auflösen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 She burst into tears at the news of her friend's death.
burst of applause nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (outbreak of clapping) (übertragen)tosender Beifall V Part Präs + Nm
burst open vi + adj (open suddenly)aufspringen Adj + Vi, sepa
  plötzlich aufgehen Adj + Vi, sepa
 When the bell sounded, the school doors burst open and all the kids ran out.
ready to burst adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." informal, figurative (very excited)gleich platzen Präp + Vi
  kurz vor dem Explodieren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I'm ready to burst: I can't wait to tell you the good news!
  Fehlt etwas Wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
burst [bɜːst]
  • I v/i [irr]
    • 1. bersten, (auf- oder zer)platzen, (auf-, zer)springen; explodieren; sich entladen (Gewitter); aufspringen (Knospe); aufgehen (Geschwür):
      burst open aufplatzen, -springen

    • 2.
      burst in (out) herein-, (hinaus)stürmen:
      burst in (up)on
      a) hereinplatzen bei jemandem,
      b) sich einmischen in (+akk)

    • 3. fig ausbrechen, herausplatzen:
      burst into tears in Tränen ausbrechen;
      burst into laughter, burst out laughing in Gelächter ausbrechen;
      burst out herausplatzen (sagen)

    • 4. fig platzen, bersten (with vor +dat); gespannt sein, brennen:
      burst with envy vor Neid platzen;
      I am bursting to tell you ich brenne darauf, es dir zu sagen

    • 5. zum Bersten voll sein (with von):
      a larder burst ing with food eine zum Bersten volle Speisekammer;
      burst with health (energy) vor Gesundheit (Kraft) strotzen

    • 6.
      auch burst up zusammenbrechen, bankrottgehen

    • 7. plötzlich sichtbar werden: burst into view;
      burst forth hervorbrechen, -sprudeln;
      burst upon sb jemandem plötzlich klar werden

  • II v/t [irr]
    • 1. sprengen, auf-, zerbrechen, zum Platzen bringen (auch fig):
      burst open sprengen, aufbrechen;
      I have burst a bloodvessel mir ist eine Ader geplatzt;
      the river burst its banks
      a) der Fluss trat über die Ufer,
      b) der Fluss durchbrach die Dämme;
      the car burst a tyre ein Reifen am Wagen platzte;
      burst one’s sides with laughter sich vor Lachen ausschütten

    • 2. fig zum Scheitern bringen, auffliegen lassen, ruinieren
  • III s
    • 1. Bersten n, Platzen n, Explosion f; MIL Feuerstoß m (Maschinengewehr); Auffliegen n, Ausbruch m:
      burst of laughter Lachsalve f;
      burst of applause Beifallssturm m;
      burst of hospitality plötzliche Anwandlung von Gastfreundschaft

    • 2. Bruch m, Riss m, Sprung m (auch fig)
    • 3. plötzliches Erscheinen
    • 4. SPORT (Zwischen)Spurt m
'burst' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:

Kollokation: burst into [tears, laughter, song, applause], burst out [laughing, crying], burst in on [us, the meeting, our conversation], Mehr...

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "burst" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'burst'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung
Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.