WordReference kann genau diesen Satz nicht übersetzen, aber klicken Sie jedes einzelne Wort an, um dessen Bedeutung anzuzeigen.

board of health


WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (wooden plank)Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Platte NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Somebody put a board over the mud so people could walk on it.
 Irgendjemand hat ein Brett über den Matsch gelegt, sodass man darauf laufen konnte.
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. often plural (wooden rectangle)Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 During hurricanes, put boards over the windows.
 Bringe während eines Hurrikans Bretter an den Fenstern an.
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (stiff card, placard)Tafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Anschlagtafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The chauffeur held a board with John's name on it.
 Der Chauffeur hielt eine Tafel mit John's Name in die Höhe.
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (flat surface for playing a game) (allg)Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Spielbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 To win at backgammon, you must be first to remove all your pieces from the board.
 Um Backgammon zu gewinnen, muss man erst alle Spielsteine vom Brett entfernen.
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (school: writing surface) (Schule)Tafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Come to the front of the class to write the answers on the board.
 Komm nach vorne und schreibe die Antwort auf die Tafel.
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (management group) (Politik)Vorstand NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (Politik)Ausschuss NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (Politik)Gremium NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 Dr. Kimball was just appointed to the board of directors.
 Dr. Kimball wurde erst zum Vorstand ernannt.
board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (meals with accommodation)Verpflegung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The scholarship includes room and board.
 Im Stipendium sind Unterkunft und Verpflegung enthalten.
board [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (get on: vehicle, ship, plane)an Bord gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  in etwas zusteigen Präp + Vi, sepa
  in etwas einsteigen Präp + Vi, sepa
 The Smiths boarded the ship for America.
 Die Smiths gingen an Bord des Schiffs, das nach Amerika fuhr.
board,
board with [sb]
viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
(lodge)bei jemandem wohnen Präp + Vi
  mit jemandem leben Präp + Vi
 Jason boarded with a family while at university.
 Jason hat während des Studiums bei einer Familie gewohnt.
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
board,
hockey board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(hockey rink) (Sport)Hockeyanlage NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  (Sport)Hockeyfeld NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The board is closed for repairs, so all hockey games have been rescheduled.
boards nplplural noun: Noun always used in plural form--for example, "jeans," "scissors." (examination)Prüfung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Test NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 Medical students must pass the boards before starting to practice.
 Medizinstudenten müssen erst die Prüfung bestehen, ehe sie praktizieren dürfen.
board viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (transport: be boarded) (meist als Nomen gebraucht)boarden Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
  einsteigen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 The plane is going to board in five minutes.
 Das Boarding wird in fünf Minuten beginnen.
board viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived." (school: be boarding pupil)ins Internat gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  im Internat wohnen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  ein Internat besuchen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 James isn't a day boy, he boards.
 James geht nicht auf eine öffentliche Schule, sondern in ein Internat.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Partikelverben
EnglischDeutsch
board [sth] up,
board up [sth]
vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
(cover temporarily with panels)etwas abdecken Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas verdecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas verkleiden Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 They boarded up the windows before the hurricane arrived.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
aboveboard (US),
above board,
above-board (UK)
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
figurative (honest)ehrlich AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  offen AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  (Rechtsw)legal AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
Anmerkung: A hyphen is used when the adjective precedes the noun.
 He likes to keep his business dealings aboveboard.
aboveboard (US),
above board (UK)
advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
figurative (honestly)ehrlich AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  anständig AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  korrekt AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 Be assured, I always operate aboveboard.
across the board advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (globally, universally)weltweit AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  allgemein AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  (liter)durch die Bank RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
across-the-board adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (global, universal)überall AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  auf der ganzen Welt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  weltweit AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 Across-the-board tax increases hurt the poor far more than the rich.
baseboard,
UK: skirting board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(along base of wall) (umgangssprachlich)Leiste NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Fußbodenleiste NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Fußleiste NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 When you're vacuuming the room, don't forget the baseboards.
board game nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (game played on flat board)Brettspiel NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 We spent all afternoon playing board games because the weather was so bad.
 Wir haben den ganzen Nachmittag Brettspiele gespielt, weil das Wetter so schlecht war.
board meeting nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (meeting of a committee)Komitteesitzung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Vorstandssitzung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 All directors are requested to attend Friday's board meeting.
board of directors nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (business: governing committee)Vorstand NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Firmenvorstand NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Aufsichtsrat NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 The board of directors must approve any change in the company's constitution.
 Der Vorstand muss allen Änderungen in den Statuten des Unternehmens zustimmen.
board of trustees nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (governing committee)Stiftungsrat NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Kuratorium NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The university's board of trustees approved the rise in tuition fees.
bread board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (surface for slicing)Schneidebrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Brotschneidebrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Schneidbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 Please cut on the breadboard; if you cut right on the countertop, you'll damage the plastic.
bulletin board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (for public notices) (umgangssprachlich)schwarzes Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Pinnwand NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Anschlagbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 There is a bulletin board at the foot of the stairs where lecturers pin up important information for students. The website has a bulletin board where you can post messages.
 Es gibt ein schwarzes Brett am Ende der Treppe, wo Dozenten wichtige Informationen für Studenten aufhängen.
 Die Website hat eine Pinnwand, wo man Nachrichten posten kann.
chairman of the board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (head of governing committee)Vorstandsvorsitzender NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Vorstandsvorsitzende NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Vorstand des Komitees RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The chairman of the board oversees strategic planning for the company.
chopping board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (surface used for chopping food)Küchenbrett, Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Hackbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Schneidebrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 If you cut raw meat on a chopping board you should wash it thoroughly before using it for vegetables.
 Wenn man rohes Fleisch auf einem Küchenbrett zerkleinert, sollte man dieses abwaschen, ehe man es für Gemüse benutzt.
circuit board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (electrical component)Schaltplatte NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Leiterplatte NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Platine NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
cutting board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (surface for chopping food)Schneidebrett; Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Küchenbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 Don't cut the meat directly on the counter. Please use the cutting board.
 Schneide das Fleisch nicht direkt auf der Arbeitsfläche. Benutze bitte ein Schneidebrett.
diving board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (springboard into pool)Sprungbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 She bounced three times on the diving board before entering the water with a splash.
draft board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US (local body that conscripts men into military service)Einberufungsbehörde NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
drainboard (US),
draining board (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(surface by a sink for draining dishes)Abtropffläche NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Abtropfblech NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Abtropfablage NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
draughtboard,
draughts board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
UK (chequered games board)Schachbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Damebrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
drawing board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (support for paper)Reißbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Zeichenbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
free on board adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (law: delivered by ship free of charge to buyer)frei an Bord RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
freeboard nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (distance: deck to water)Freibord NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
full board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (accommodation: room and meals)Vollpension NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Full board costs less than 50 euro per day. Her university scholarship includes full board.
go back to the drawing board v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (start planning again)nochmal von vorne anfangen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  erneut mit der Planung beginnen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
half board,
half-board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(lodging: bed, breakfast, evening meal)Halbpension NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 We prefer half board to full board because it's less restrictive.
information board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (bulletin or display panel)Informationstafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Hinweistafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The train that I wanted to catch was not even shown on the information board.
 Der Zug, den ich nehmen wollte, wurde nicht mal auf der Informationstafel angezeigt.
ironing board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (flat board for pressing clothes)Bügelbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Bügeltisch NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Plättbrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 My sister changes the baby's nappy on her ironing board.
leaderboard,
leader board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(scoreboard)Bestenliste NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Punktetafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
noticeboard,
notice-board,
notice board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
UK (bulletin board) (umgangssprachlich)Pinnwand NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  (Jargon)schwarzes Brett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (formell)Anschlagtafel NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 Albert posted a "roommate wanted" sign on the noticeboard.
on board advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (onto or into: transport)einsteigen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
 Once everyone has climbed on board, the bus will close its doors.
 Sobald alle eingestiegen sind, schließt der Bus seine Tür.
on board advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (on or in: transport)auf PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen").
  an Bord Präp + Nn
 I really enjoyed the food on board the cruise liner.
 Ich mochte das Essen auf dem Kreuzfahrtschiff sehr.
on-board,
onboard
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(on ship)an Bord Präp + Nn
  auf dem Schiff RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The cruise ship provides a wide range of on-board entertainment.
on board adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." figurative (working for shared goal) (übertragen)im Boot Präp + Nn
  im Team Präp + Nn
 With you on board, we can make this project a big success!
 Mit dir im Boot wird dieses Projekt ein großer Erfolg!
on board with [sth] adj + prep figurative, informal (in agreement, support) (übertragen)in einem Boot RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  einig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 Make sure your whole team is on board with this before you go ahead.
 Vergewissere dich, dass das ganze Team in einem Boot sitzt, bevor du weitermachst.
on board,
onboard
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(computing: on motherboard)Onboard- PräfPräfix: Wort oder Teil eines Wortes, das einem Wortstamm vorangeht ("Innen-ausstattung", "Heim-kino").
 The device has 8GB of on board memory.
on-board,
onboard
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(on a vehicle)in PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen").
  an Bord Präp + Nm
on-board,
onboard
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(on a ship, vehicle) (Schiffswesen)auf dem Schiff RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (Auto)im Auto Präp + Nn
  Auto- PräfPräfix: Wort oder Teil eines Wortes, das einem Wortstamm vorangeht ("Innen-ausstattung", "Heim-kino").
  (Fahrzeug allgemein)im Fahrzeug Präp + Nn
 My favourite thing about our cruise ship was the on-board beauty salon.
onboard [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (induct: new employee)jmdn einarbeiten Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  jmdn einführen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 The HR manager explained how the company onboards new employees.
 Der HR-Manager erklärte, wie die Firma neue Mitarbeiter einarbeitet.
Ouija Board,
ouija board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(board used by spiritualists) (ugs)Ouijabrett NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The Ouija board, which is named after the French and German words for "yes", is used to convey messages from the spirit world.
particleboard,
particle board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(construction panel: chipboard)Spanplatte NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
poster board,
posterboard
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(cardboard or foamboard panel)Pinnwand NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
school board nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (education committee)Schulbehörde NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Schulkommission NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Schulamt NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The school board met to decide the district's budget for new classrooms.
soundboard,
sounding board
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(resonator in a musical instrument)Resonanzboden NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Schallboden NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
take [sth] on board v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative (be receptive)annehmen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  umsetzen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  miteinbeziehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 She wasn't prepared to take my ideas on board.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
board [bɔːd]
  • I s
    • 1. Brett n, Planke f
    • 2. (Schach-, Bügel)Brett n:
      board game Brettspiel n;
      sweep the board alles gewinnen

    • 3. Anschlagbrett n
    • 4. SCHULE blackboard
    • 5. SPORT
      a) (Surf)Board n
      b) pl umg Bretter pl, Skier pl
    • 6. pl fig Bretter pl, Bühne f:
      tread (oder walk) the boards auf den Brettern stehen, Schauspieler sein

    • 7. Tisch m, Tafel f (nur in festen Ausdrücken): → above-board, bed I 3, groan I 2
    • 8. Kost f, Verpflegung f:
      board and lodging Kost und Logis, Wohnung und Verpflegung

    • 9. fig oft
      Board Ausschuss m, Behörde f, Amt n:
      Board of Admiralty Admiralität f;
      Board of Examiners Prüfungskommission f;
      Board of Governors Verwaltungsrat m, (Schul- etc)Behörde f;
      Board of Trade
      a) Br Handelsministerium n,
      b) US Handelskammer f

    • 10.
      board of directors, (the) Board WIRTSCH Verwaltungsrat m, Direktion f (Vorstand und Aufsichtsrat in einem);
      board of management WIRTSCH Vorstand m einer AG

    • 11. SCHIFF Bord m, Bordwand f (nur in festen Ausdrücken):
      on board
      a) an Bord eines Schiffs, Flugzeugs,
      b) in Zug oder Bus;
      on board a ship an Bord eines Schiffes;
      free on board (abk f.o.b.) WIRTSCH frei an Bord (geliefert);
      go by the board über Bord gehen oder fallen, fig auch zugrunde gehen, verloren gehen, scheitern;
      take sth on board umg fig
      a) etwas akzeptieren (oder anerkennen, verstehen),
      b) etwas annehmen (Arbeit, Aufgabe)

    • 12. Pappe f:
      in boards kartoniert (Buch)

  • II v/t
    • 1. täfeln; mit Brettern bedecken oder absperren, dielen, verschalen
    • 2. beköstigen, in Kost nehmen oder geben (with bei)
    • 3.
      a) an Bord eines Schiffs oder Flugzeugs gehen
      b) in einen Zug etc einsteigen
      c) MIL, SCHIFF entern
  • III v/i sich in Kost oder Pension befinden, wohnen (with bei)

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "board of health" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'board of health'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.