afford

Listen:
UK:*UK and possibly other pronunciationsUK and possibly other pronunciations/əˈfɔːrd/US:USA pronunciation: IPA and respellingUSA pronuncation: IPA/əˈfɔrd/ ,USA pronunciation: respelling(ə fôrd, ə fōrd)


WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
afford [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (have money to buy) (Geld)sich etwas leisten können VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
Anmerkung: "Afford" in this sense usually follows a derivative of "can" or "be able to."
 We can't afford a large house.
 Wir können uns kein großes Haus leisten.
afford to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (have enough money) (Geld)sich leisten können, etwas zu tun VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
Anmerkung: "Afford" in this sense usually follows a derivative of "can."
 Now that I'm unemployed I can't afford to go on holiday.
 Jetzt, da ich arbeitslos bin, kann ich es mir nicht leisten, in den Urlaub zu fahren.
afford to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative (be able to do)sich leisten können, etwas zu tun VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
Anmerkung: "Afford" in this sense usually follows a derivative of "can."
 The army cannot afford to fight on two fronts at once.
 Die Armee kann es sich nicht leisten, an zwei Fronten gleichzeitig zu kämpfen.
afford to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." figurative (risk)sich leisten können, etwas zu tun VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  etwas riskieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
Anmerkung: "Afford" in this sense usually follows a derivative of "can" or "be able to."
 He can't afford to let her speak badly of him.
 Er kann es sich nicht leisten, dass sie schlecht über ihn spricht.
afford [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." (spare: time)etwas erübrigen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
Anmerkung: "Afford" in this sense usually follows a derivative of "can" or "be able to."
 Can you afford a few minutes to help me?
 Kannst du ein paar Minuten erübrigen, um mir zu helfen?
afford [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." formal (provide, give)etwas bieten Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  (formell)etwas gewähren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 This apartment affords a fine view of the city.
 Dieses Apartment bietet einen tollen Blick auf die Stadt.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
ill afford [sth],
ill afford to do [sth]
v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
(not be permitted the luxury of [sth])sich etwas nicht leisten können VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
Anmerkung: "Afford" in this sense usually follows a derivative of "can."
 Bill's dire financial situation meant he could ill afford a vacation.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
af·ford [əˈfɔːd] v/t
  • 1. gewähren, bieten; Schatten spenden; Freude bereiten
  • 2. als Produkt liefern
  • 3. sich leisten, sich erlauben, die Mittel haben für; Zeit erübrigen:
    I can’t afford it ich kann es mir nicht leisten (a. fig)
'afford' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:

Kollokation: afford a (new) [car, house], [can, cannot, can't] afford that [house, school, trip, treatment], [could not, couldn't] really afford that [house], Mehr...

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "afford" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'afford'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.