account

Listen:
 [əˈkaʊnt]


WordReference English-German Dictionary © 2019:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (money in bank) (Bank)Konto, Bankkonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 He withdrew half the money in his account.
 Er hob die Hälfte des Geldes von seinem Konto (OR: Bankkonto) ab.
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (retail credit)Kundenkarte NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 She charged the shoes to her account.
 Sie belastete für die Schuhe ihre Kundenkarte.
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (registration with a website, etc.)Konto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 Do you have a WordReference account?
 Haben Sie ein Konto bei WordReference?
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (narrative)Zusammenfassung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Darstellung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Erzählung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 He gave a detailed account of the football match.
 Er gab mir eine detaillierte Zusammenfassung des Fußballspiels.
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (explanation)Erklärung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The police did not believe Sally's account of her actions.
 Die Polizei kaufte Sally die Erklärungen ihrer Tat nicht ab.
account for [sth] vi + prep (explain)etwas erklären Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas nachweisen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas belegen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 How do you account for the fact that no one can confirm your alibi for that night?
 Wie erklären Sie die Tatsache, dass niemand Ihr Alibi für diese Nacht bestätigen kann?
account for [sth] vi + prep (justify)für etwas geradestehen Präp + Vi, sepa
  etwas rechtfertigen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas erklären Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 We were asked to account for our actions.
 Wir wurden aufgefordert, für unsere Taten geradezustehen.
account for [sth] vi + prep (cause)etwas erklären Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  der Grund für etwas sein, die Ursache für etwas sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas verursachen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas zu Grunde liegen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 She wondered what could account for his sadness.
 Ihre ernste Ansprache erklärt seine Betrübtheit.
account for [sth] vi + prep (be total of)etwas ausmachen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas repräsentieren Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  etwas vertreten Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 Women in Britain now account for almost half of the workforce.
 Frauen in Großbritannien machen in der Zwischenzeit fast die Hälfte der arbeitenden Bevölkerung aus.
 
Zusätzliche Übersetzungen
EnglischDeutsch
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (value)Wert NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  (übertragen)Gehalt NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
 They turned his new idea to account. US: His ideas are of no account.
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (judgment)Einschätzung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
  Beurteilung NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 He is a fine actor, by his own account!
 Nach seiner eigenen Einschätzung ist er ein guter Schauspieler.
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (customer)Kunde NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Klient NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Kundin, Klientin NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 The company has just won two new accounts.
account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (assets in a brokerage)Konto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 I have an equities and an account with an NYSE brokerage.
accounts nplplural noun: Noun always used in plural form--for example, "jeans," "scissors." (bookkeeping record)Bücher Npl
Anmerkung: often preceded by "the"
 There was an error in the accounts.
account for [sth] vi + prep (count up)etwas nachzählen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas überprüfen Vt, fixPartikelverb, transitiv, untrennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile nicht voneinander getrennt ("hinterlassen - Nach seinem schweren Unfall hinterlässt er Frau und Kinder").
  etwas nachgehen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 He could account for every penny he had spent.
account [sth],
account [sth] [sth]
vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
(report to be)etwas als etwas bewerten Konj + Vt
  etwas für etwas befinden Präp + Vt
 The critics accounted it a good play.
 Die Kritiker haben das Stück gut bewertet.
account [sb] [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat." formal (consider)jemanden als etwas betrachten Konj + Vt
  jemanden als etwas ansehen Konj + Vt, sepa
  jemanden für etwas halten Präp + Vt
 He accounts himself poor.
 Er betrachtet sich selbst als arm.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2019:

Partikelverben
EnglischDeutsch
account for [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S] often passive (give reasons for [sth])Rechenschaft für etwas ablegen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  für etwas geradestehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  für etwas Rechnung tragen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Sophie was unable to account for the disappearance of the food.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2019:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
account executive nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (sales representative)Vertreter NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Vertreterin NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
accounting for [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (considering)wenn man etwas bedenkt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (informell)wenn man sich etwas anguckt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Even accounting for the bad weather, the number of visitors to the park has been very low.
 Selbst wenn man das schlechte Wetter bedenkt waren sehr wenige Besucher in dem Park.
account manager nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (looks after customers, accounts)Kundenbetreuer NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Kundenbetreuerin NfNomen, weiblich, femininum: Substantive des weiblichen Geschlechts ("Frau", "Vorlesung").
 We're hiring an account manager for the telecoms industry.
bank account,
also UK: banking account
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(money kept in a bank) (umgangssprachlich)Konto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Bankkonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 A debit card takes money directly from your bank account.
 Eine Bankkarte holt Geld direkt von Ihrem Konto.
charge account,
UK: credit account
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US (current account with a bank)Kreditkonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (vage)Konto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
checking account (US),
chequing account (Can),
current account (UK)
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
(bank account with instant access)Girokonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (vage)Konto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 I'd like to pay this money into my checking account.
detailed account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (record of every event)ausführlicher Bericht, genauer Bericht Adj + Nm
  detaillierte Aufstellung Adj + Nf
 The witness gave the police a detailed account of what had happened.
expense account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (account for expenses)Spesenkonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 The director charged her business lunch to her expense account.
IRA nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. US, initialism (individual retirement account)Rentenversicherungskonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 Tom opened an IRA account when he joined the company.
no-account,
no-count
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
US, informal (of little worth)wenig wert Adj + Adj
  kaum einen Wert haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  ohne Bedeutung Adv + Nf
no-account,
no-count
nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
US, informal (worthless person)Nichtsnutz NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Taugenichts NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Tunichtgut NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
on account of [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (because of, due to)aufgrund von etwas Adv + Präp
  wegen etwas PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen").
 The picnic is canceled on account of the rain.
 Das Picknick wurde aufgrund des Regens abgesagt.
on account of [sb],
on [sb]'s account
exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
(for [sb]'s sake)wegen jdm PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen").
on account of this advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (for this reason)deshalb, daher AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  aus diesem Grund RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  aufgrund dessen Präp + Pron
 The bridge collapsed; on account of this, we have to take the ferry.
past-due account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (unpaid debt)Zahlungsrückstand NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum").
  Schulden Npl
 The past-due account will be reported to all national credit bureaus.
savings account nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc. (banking: current account)Sparkonto NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  Sparbuch NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
 I put my tax refund into my savings account.
settle accounts,
settle your account
vtr + npl
(pay debts)Schulden bezahlen Npl + Vt
  (informell)Schulden abstottern Npl + Vt, sepa
 Students must settle their account before they become eligible to register for a subsequent semester.
take account of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (take into consideration)nicht vergessen dürfen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  berücksichtigen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 If you use a pesticide, you must take account of various health and safety considerations.
take [sth] into account v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end." (consider, allow for)[etw] berücksichtigen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  [etw] mit einkalkulieren Adv + Vt, sepa
  [etw] mit berücksichtigen Adv + Vt
 You should have taken their age into account. You must take into account both the exchange rate and the bank fees.
 Sie hätten ihr Alter berücksichtigen sollen.
 Sie müssen den Umrechnungskurs sowie die Bankgebühren mit einkalkulieren.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
ac·count [əˈkaʊnt]
  • I v/t ansehen als, erklären für, betrachten als: account sb (to be) guilty;
    account o.s. happy sich glücklich schätzen

  • II v/i account for
    • 1. Rechenschaft ablegen über +akk; verantwortlich sein für
    • 2. (er)klären, begründen:
      how do you account for that? wie erklären Sie das?;
      Henry accounts for ten of them zehn davon kommen auf H.;
      there is no accounting for it das ist nicht zu begründen, das ist Ansichtssache;
      (not) accounted for (un)geklärt

    • 3. JAGD (ab)schießen; SPORT fig umg erledigen
  • III s
    • 1. Rechnung f, Ab-, Berechnung f; WIRTSCH pl (Geschäfts)Bücher pl, (Rechnungs-, Jahres)Abschluss m; Konto n:
      account book Konto-, Geschäftsbuch n;
      account current oder current account laufende Rechnung, Kontokorrent n;
      accounts department Buchhaltung f;
      account movements Kontobewegungen pl;
      account sales Verkaufsabrechnung;
      accounts payable Verbindlichkeiten, Kreditoren;
      accounts receivable Außenstände, Debitoren;
      on account auf Abschlag, a conto, als Teilzahlung;
      for account only nur zur Verrechnung;
      for one’s own account auf eigene Rechnung;
      payment on account Anzahlung f;
      on one’s own account auf eigene Rechnung (u. Gefahr), für sich selber;
      balance an account eine Rechnung bezahlen, ein Konto ausgleichen;
      carry to a new account auf neue Rechnung vortragen;
      charge to sb’s account jemandes Konto belasten mit, jemandem in Rechnung stellen;
      keep an account Buch führen;
      open an account ein Konto eröffnen;
      place to sb’s account jemandem in Rechnung stellen;
      render an account (for) Rechnung (vor)legen (für);
      account rendered vorgelegte Rechnung;
      settle an account eine Rechnung begleichen;
      settle oder square accounts with, make up one’s account with a. fig abrechnen mit;
      square an account ein Konto ausgleichen;
      statement 5
    • 2. Rechenschaft(sbericht m) f:
      bring to account fig abrechnen mit;
      call to account zur Rechenschaft ziehen;
      give oder render an account of Rechenschaft ablegen über (+akk) → C 3;
      give a good account of etwas gut erledigen, Gegner abfertigen;
      give a good account of o.s. seine Sache gut machen, sich bewähren

    • 3. Bericht m, Darstellung f, Beschreibung f:
      by all accounts nach allem, was man hört;
      give oder render an account of Bericht erstatten über (+akk) → C 2

    • 4. Liste f, Verzeichnis n
    • 5. Umstände pl, Erwägung f:
      on account of um … willen, wegen;
      on his account seinetwegen;
      on no account keineswegs, unter keinen Umständen;
      leave out of account außer Betracht lassen;
      take account of, take into account Rechnung tragen (+dat), in Betracht ziehen, berücksichtigen

    • 6. Wichtigkeit f, Wert m:
      of no account ohne Bedeutung

    • 7. Vorteil m:
      find one’s account in bei etwas profitieren oder auf seine Kosten kommen;
      turn to (good) account (gut) (aus)nutzen, Kapital schlagen aus
'account' auch in diesen Einträgen gefunden:
Deutsch:

Synonyme: anecdote, Mehr...
Kollokation: which accounts for their [actions, decisions], a [new, free] account, account [information, password, number], Mehr...

Forumsdiskussionen mit den Wörtern "account" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'account'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Italienisch | Portugiesisch | Rumänisch | Niederländisch | Schwedisch | Russisch | Polnisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.