WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
DeutschEnglisch
sein Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (existieren) (existential)be viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  exist viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Es war ein Herrscher.
 He was a ruler.
sein Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (in einem Zustand befinden) (be in a situation)be viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Das Essen ist schlecht.
 The food is bad.
sein Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (ein einem Ort befinden) (be in a place)be viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Jan ist auf der Toilette.
 
Zusätzliche Übersetzungen
DeutschEnglisch
sein HvHilfsverb: Verben, die unterstützend zur Bildung von Tempus oder Modus ein anderes Hauptverb begleiten. ("springen können", "essen dürfen"). (Bildung: Vergangenheit) (grammar: past)has v auxauxiliary verb: Helping verb--for example, "She is running." "It has been lost."
 Das Flugzeug ist angekommen.
 The plane has arrived.
sein HvHilfsverb: Verben, die unterstützend zur Bildung von Tempus oder Modus ein anderes Hauptverb begleiten. ("springen können", "essen dürfen"). (Bildung: Passiv) (grammar: passive)was v auxauxiliary verb: Helping verb--for example, "She is running." "It has been lost."
 Die Hausaufgaben sind gemacht.
 Homework was done.
sein HvHilfsverb: Verben, die unterstützend zur Bildung von Tempus oder Modus ein anderes Hauptverb begleiten. ("springen können", "essen dürfen"). (Bildung: nicht möglich)be viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Der Lärm ist nicht zu überhören.
 The noise is impossible to ignore.
sein PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es"). (Possesivform: er)his pronpronoun: Replaces noun--for example, "He took the cookie and ate it." "I saw you yesterday."
 Sein Bruder ist 10 Jahre jünger.
 His brother is 10 years younger.
sein Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (Uhrzeit angeben)be viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Es ist fünf vor halb zehn.
 It is 9:25.
sein Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (ein Gefühl haben) (feeling)be viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 mir ist heiß
 I am hot.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
DeutschEnglisch
abgestimmt sein V Part Perf + Vi (auf [etw] angepasst)be customized vi + adj
  be adapted vi + adj
abgestumpft sein V Part Perf + Vi (emotional distanziert sein) (US)be desensitized vi + adj
  (UK)be desensitised vi + adj
abheben,
abgehoben sein
Partv i, sepa
(eingebildet werden)become a snob v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be full of yourself exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  (UK)get above oneself exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
als Arzt tätig sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Arzt: Beruf ausüben)practice medicine vtr + n
am Leben sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (ein Unglück überleben)survive viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
am Leben sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Alter: noch leben) (age)living, alive adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
am Zug sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Spiel: dran sein)be [sb]'s turn v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Der Spieler in der roten Ecke ist jetzt am Zug.
 Now it is the player's turn that is in the red corner.
am Zug sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (Handlung: dran sein) (figurative)be [sb]'s turn v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Konkurrenz hat den ersten Schritt gemacht, nun sind wir am Zug.
 The competition made it's first step, now it is our turn.
an der Reihe sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (dran sein)be [sb]'s turn v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be next vi + adj
 Nach stundenlangem Warten am Schalter im Finanzamt war Olaf endlich an der Reihe.
 After hours of waiting it finally was Olaf's turn to step up to the counter of the tax office.
angemessen sein Adj + Vi (Gegebenheiten entsprechen)be suitable vi + adj
  be appropriate vi + adj
ansässig sein Adj + Vi (wohnhaft sein)reside viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  be resident in v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
Anwalt sein Nm + Vi (als Anwalt arbeiten) (legal professional)be a lawyer v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
Anwalt sein Nm + Vi ([jmd] vor Gericht vertreten) (representing [sb])be a lawyer v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
attraktiv sein Adj + Vi (Person: gut aussehen) (person)look good vi + adj
  (person)be attractive vi + adj
attraktiv sein Adj + Vi (Sache: sich lohnen) (worthwhile)look good vi + adj
auf dem aktuellen Stand sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (neuesten Infos haben)be up to date v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem neuesten Stand sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (neuesten Infos haben)be up to date v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem Weg sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (unterwegs sein)be on the way v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be on route v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem Weg sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Entwicklung durchmachen)be progressing vi + adj
jmdm/[etw] auf den Fersen sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdn/[etw] verfolgen) (figurative)be on one's tail v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Polizei war dem fliehenden Auto auf den Fersen.
 The police officers were on the getaway car's tail.
jmdm/[etw] dicht auf den Fersen sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdn/[etw] fast einholen)be on track of [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Ken war seinem Gegner das ganze Rennen durch dicht auf den Fersen und überholte ihn noch kurz vor der Ziellinie.
 Ken was on his opponent's track during the whole race and passed him just before the finish line.
auf der Ecke sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Position: auf der Kante)be on the edge v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf der Hut sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (vorsichtig)watch out for [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  wary adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
  on alert preppreposition: Relates noun or pronoun to another element of sentence--for example, "a picture of John," "She walked from my house to yours."
 Wenn Sie in das brennende Haus hineingehen, seien Sie auf der Hut vor fallenden Balken.
 Watch out for falling beams when you enter the burning house.
auf der Hut sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (sich in Acht nehmen)be on alert v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be wary of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
aufgeregt sein Adj + Vi (nervös sein)be nervous vi + adj
aufgeregt sein Adj + Vi (gereizt sein)be irritated vi + adj
ausgeglichen sein Adj + Vi (Zustand: entspannt)be balanced vi + adj
  be relaxed vi + adj
ausgerichtet sein V Part Perf + Vi (eingestellt sein)be geared toward v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
ausgerichtet sein V Part Perf + Vi formell (Feier: organisiert sein) (party)be catered vi + adj
ausgesetzt sein V Part Perf + Vi (Tier: im Stich gelassen)be abandoned vi + adj
 Der Hund war ausgesetzt und wanderte alleine durch die Straßen.
 The dog was abandoned and walked through the streets all alone.
ausgesetzt sein V Part Perf + Vi (Sache: ausgeliefert sein)to be exposed to [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Tim war für mehrere Stunden erhöhter Strahlung ausgesetzt.
 Tim was exposed to a higher UV-rate for several hours.
ausgestattet sein V Part Perf + Vi (Ausrüstung haben) (have equipment)be equipped vi + adj
  be outfitted vi + adj
 Das Hotelzimmer ist mit einer Klimaanlage ausgestattet.
 The hotel room is equipped with a air conditioning system.
ausgestattet sein V Part Perf + Vi übertragen (Fähigkeiten haben) (figurative, have abilities)be equipped vi + adj
 Der Magier war mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet.
 The magician was equipped with supernatural skills.
ausreichend sein Adj + Vi (Menge: genug sein) (amount)be enough vi + adj
  be sufficient vi + adj
ausreichend sein Adj + Vi (Schulnote: Vier) (grade)be satisfactory vi + adj
außer Atem sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Atemnot: nach Anstrengung)be out of breath v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Nach dem langen Lauf war Theresa völlig außer Atem.
 Theresa was out of breath after this long run.
behilflich sein Adj + Vi (jdm helfen)be helpful vi + adj
  help vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
behindert sein Adj + Vi (körperlich, geistig beeinträchtigt) (physically)be handicapped vi + adj
 Seit dem Autounfall ist Tim behindert.
 Time has been handicapped since that accident.
behindert sein Adj + Vi (durch [etw] gestört sein)be hampered vi + adj
  be encumbered vi + adj
 Durch den Lungenschaden ist Lukas daran behindert, normal zu atmen.
 Lukas is hampered to breath normal due to the lung damage.
behindert sein Adj + Vi Slang (Sache: schlecht)annoying adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
 Die Hausaufgabe ist total behindert, ich finde die Lösung einfach nicht.
 The homework it totally annoying, I cannot answer this assignment.
behindert sein Adj + Vi Slang, beleidigend (Person: dumm)crazy adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
 Du hast mein Fahrrad kaputt gemacht? Bist du behindert!
 You crashed my bike! Are you crazy?
bei [etw] sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (irgendwo anwesend sein)be at [sth] vi + prep
bei [etw] sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (konzentriert sein)at it prep + pron
 Ich bin gerade nicht bei der Sache.
 I'm still at it right now.
bekannt sein Adj + Vi (Information: verbreitet)known adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
 Dieses Problem ist unseren Forschern schon bekannt.
 This problem is well known to our researchers.
bekannt sein Adj + Vi (Personen: schon begegnet)be acquainted vi + adj
  know each other v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Eva und ich sind uns schon seit längerer Zeit bekannt.
 Eva and me have been known each other for quite a while.
bekannt sein Adj + Vi (berühmt sein)be famous vi + adj
 Du kennst Ingolf Lück nicht? Der ist doch total bekannt.
 You don't know Ingolf Lück? He is famous.
beschädigt sein V Part Perf + Vi (Objekt: kaputt)be damaged vi + adj
besorgt sein Adj + Vi (sich Sorgen machen)be worried, be concerned vi + adj
 Ich bin etwas um seinen geistigen Zustand besorgt.
 I am kind of worried (or: concerned) about his mental condition.
für [etw] bestimmt sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). übertragen (gut geeignet)to be designated to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Petra ist dafür bestimmt, dieses Unternehmen zum Erfolg zu führen.
 Petra is designated to make this company successful.
beunruhigt sein Adj + Vi (sich Sorgen machen)be worried vi + adj
  be unsettled vi + adj
Cheerleader sein Nm + Vi (Sport: Cheerleading)be a cheerleader v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
da sein Adv + Vi (anwesend sein) (present)be there vi + adv
  be present vi + adj
 Könnten Sie um 8 bei mir im Büro sein?
 John wanted to visit Lisa, but she was not there.
da sein Adv + Vi (jmdm Aufmerksamkeit geben) (attending to [sb])be with [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 "Julius, bist du noch da?" fragte die Lehrerin den träumenden Jungen.
 "Julius, are you still with us?" asked the teacher the daydreaming boy.
dabei sein Adv + Vi ([etw] miterleben)witness [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  be there vi + prep
 Ich war dabei, als meine Schwester ihr erstes Kind bekam.
 I witnessed my sister giving birth to her first child.
dabei sein Adv + Vi (sich aktiv beteiligen)participate [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  be involved in [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  (slang)to be in exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Morgen fahren wir in die Rheinaue. Bist du dabei?
 Tomorrow we are going to that new club. Are you in?
dabei sein [etw] zu tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (in dem Moment [etw] tun)be there for [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
dankbar sein Adj + Vi ([etw] zu schätzen wissen)be thankful vi + adj
  appreciate vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Ich bin Ihnen dankbar für Ihre Hilfe.
 I am very thankful for your help.
der Ansicht sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (eine Meinung haben)be of the opinion v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  have the opinion v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
der Beste sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Rangliste anführen) (top position)be the best v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
der Beste sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (beste Leistung bringen) (best performance)be the best v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
der Hammer sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang (toll, super sein)be awesome vi + adj
der Hammer sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang (Sache: dreist sein)be bold, be brash vi + adj
der Meinung sein,
dass
RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
(best. Meinung haben)be of the opinion v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Opposition ist der Meinung, dass der Gesetzesentwurf zu konservativ sei.
 The opposition is of the opinion that the draft bill is too conservative.
der Partner von jdm sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (mit [jmd] liiert) (romantic partner)be [sb]'s partner v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
der Partner von jdm sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Polizei: Mitarbeiter) (work partner)be [sb]'s partner v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
dickköpfig sein Adj + Vi (Person: stur sein)be stubborn vi + adj
  be thick-headed vi + adj
die Konsequenz sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (zur Folge haben)be the consequence v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be what happens v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
dran sein Adv + Vi (Spiel: am Zug sein) (turn)be next vi + adj
  be [sb]'s turn vi + n
 Jetzt war Sarah dran, zu würfeln.
 Now Sarah was next to throw the dices.
drauf sein Adv + Vi (best. Laune haben)be in a mood v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Wie bist du denn heute drauf?
 What mood are you in today?
drauf sein Adv + Vi informell (im Drogenrausch sein)be high vi + adj
  be as high as a kite v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Nach dem Joint war Jan völlig drauf.
 Jan was high after smoking the doobie.
drauf sein Adv + Vi wörtlich (auf [etw] liegen)to be on top of [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Hast du mal auf dem Regal nach deinen Schlüsseln gesehen? Sie sind da drauf.
 Did you look for your keys on the shelf? They are on top of it.
dreist sein Adj + Vi (unverschämt sein)be audacious vi + adj
echt gut sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Fähigkeit: gekonnt)to be very good at [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be very talented v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Er spielt seit 5 Jahren Klavier und er ist echt gut.
 He has been playing piano for five years and is very good at it.
echt gut sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). umgangssprachlich (Qualität: sehr gut)really good, very good adv + adj
 Ich finde den neuen Film echt gut.
 The new movie is really good (or: very good).
egal sein Adj + Vi (Entscheidung abgeben) (indifferent)do not care v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Es ist mir alles egal, ich will nur schlafen.
 I don't care, I only want to sleep.
egal sein Adj + Vi umgangssprachlich (nicht so schlimm sein)not matter adv + vi
  (not relevant)be unimportant vi + adj
 Eigentlich wollten wir die Wände blau und nicht grün streichen, aber das ist jetzt egal.
 We actually wanted to paint the walls blue, not green, but it doesn't matter now.
egal sein Adj + Vi (keinen Bezug haben)be irrelevant vi + adj
 Dein Argument ist egal, es trägt nichts zur Sache bei.
 Your argument is irrelevant, it doesn't matter.
eifersüchtig sein Adj + Vi (Beziehung) (of a relationship)be jealous vi + adj
eifersüchtig sein Adj + Vi (Empfindung: Neid) (of possessions)be jealous vi + adj
Eigentümer sein Nm + Vi formell (wertvolles besitzen) (owner: wealth)be the owner v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  (owner: business)be the proprietor v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
ein Diener sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (als Diener arbeiten)be a servant v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
ein Diener sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen ([jmd] bedienen)serve vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
ein Fan sein von RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (für [jmd/etw] begeistern)be a fan of v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
ein Paar sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Beziehung: zusammen sein)be a couple v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Daniel und Julia sind schon seit vielen Jahren ein Paar.
 Daniel and Julia have been a couple for many years.
ein Paar sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (zusammenpassen: zwei Gleiche)be a match exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  (cards)be a pair exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Hier haben wir einen Bären, und das ist noch ein Bär. Das ist ein Paar!
 Here is a bear and here is another one. That's a match!
eingeschlossen sein V Part Perf + Vi (Person: gefangen)be trapped vi + adj
  be locked up v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
eingeschlossen sein V Part Perf + Vi (Sache: weggesperrt)be locked up, be locked away v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
sich einig sein Adj + Vr (dieselbe Meinung haben)be in agreement v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Jury-Mitglieder waren sich einig, welche Kandidaten in die nächste Runde kommen würden.
 The members of the jury were in agreement about which candidates should pass this round.
einverstanden,
einverstanden sein
AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
(zustimmend)agree with vi + prep
 mit einer Meinung einverstanden sein
 agree with an opinion
einverstanden sein Adj + Vi ([etw] zustimmen)agree viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  be in agreement v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Frau Müller war damit einverstanden, den Termin zu verschieben.
 Misses Müller agreed to postpone the appointment.
entschlossen sein Adj + Vi (zielgerichtet sein)be determined, be committed vi + adj
 Der General war entschlossen, die Schlacht zu gewinnen.
 The general was determined (or: was committed) to win the battle.
entschlossen sein Adj + Vi (konsequent sein)be resolute vi + adj
 Das Vorgehen des Kommissars war methodisch und entschlossen.
 The detective's approach was systematic and resolute.
erfolgreich sein Adj + Vi ([etw] schaffen) (complete [sth])be successful vi + adj
 Die Diebe waren erfolgreich bei ihrem Vorhaben und stahlen alle Diamanten.
 The thieves were successful and stole all the diamonds.
erfolgreich sein Adj + Vi (Beruf: aufsteigen) (work: climb the ladder)be successful vi + adj
 Erfolgreich im Beruf sein ist eine Frage der Motivation.
 It is a question of motivation if you are successful in your job.
erhältlich sein Adj + Vi (Ware: vorrätig)be available vi + adj
  be in stock v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Wir haben das Modell in Blau und Rot erhältlich.
 This version is available in blue and red.
erstaunt sein Adj + Vi gehoben (überrascht sein)be amazed vi + adj
 Ich bin echt erstaunt, wie schnell manche Menschen laufen können.
 I am really amazed how fast some people can run.
erzürnt sein Adj + Vi literarisch (sauer sein) (literary)be angered vi + adj
[etw] / jdm egal sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (keine Bedeutung haben) (have no meaning)[sth] doesn't matter to [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
[etw] / jdm egal sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (kein Gewicht beimessen) (carry no weight)[sth] doesn't matter to [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
[etw] leid sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (nicht mehr ertragen können)be tired of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
Nächsten 100 Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
sein1; ist, war, ist gewesen
  • I v/i
    • 1. allg be;
      sind Sie es? is that you?;
      wer ist dort oder am Apparat? who’s speaking (oder calling)?;
      ist da jemand? is anybody there?;
      ach, Sie sind es! oh, it’s you;
      ich bin’s it’s me;
      wer ist das (überhaupt)? who’s that?

    • 2. von Beruf, Nationalität, Herkunft, Religion etc: be;
      was ist dein Vater eigentlich (von Beruf)? what does your father actually do (for a living)?;
      ich bin Klempner von Beruf I’m a metalworker (umg plumber) (by trade);
      von Beruf bin ich eigentlich Lehrer, aber ich arbeite als Autor I’m really a teacher (by profession), but I work as a writer;
      er ist Buddhist he’s a Buddhist;
      sind Sie Engländer oder Engländerin? are you English?;
      er ist aus Mexiko he’s (oder he comes) from Mexico;
      er 'ist wer umg he’s really somebody

    • 3. (existieren) be (alive);
      unser Vater ist nicht mehr form our father is no longer alive;
      ich denke, also bin ich I think, therefore I am;
      wenn du nicht gewesen wärst if it hadn’t been for you

    • 4. vor adj etc, in best. Zustand, bei best. Tätigkeit: be;
      er ist schon lange tot he has been dead for a long time;
      sei(d) nicht so laut! don’t be so noisy, stop making such a noise;
      sei so gut und … do me a favo(u)r and …, would you be so good as to …?;
      wie teuer es auch (immer) sein mag however expensive it may be;
      er ist beim Lesen he’s reading;
      sie ist am Putzen umg she’s doing the cleaning;
      die Garage ist im Bau the garage is being built;
      sie ist jetzt 15 Jahre she’s 15 now;
      es ist ein Jahr (her), seit it’s a year since, it was a year ago that;
      ich bin ja nicht so umg I’m not like that;
      sei doch nicht so! umg don’t be like that;
      sei es, wie es sei be that as it may;
      wenn dem so ist umg if that’s the case, in that case

    • 5. (sich befinden, aufhalten) be;
      es ist niemand zu Hause there’s nobody at home;
      sie ist in Urlaub she’s on holiday;
      warst du mal in London? have you ever been to London?

    • 6. qualitativ:
      wie ist das Wetter bei euch? how’s the weather (oder what’s the weather like) with you?;
      wie ist er so als Chef? what’s he like as a boss?;
      der Film / die Party war nichts umg the film (US auch movie)/party was a dead loss (US a washout)

    • 7. geeignet, bestimmt:
      Alkohol ist nichts für Kinder alcohol isn’t for children, children shouldn’t touch alcohol;
      das ist nichts für mich that’s not my cup of tea;
      (bin an Kauf etc nicht interessiert) that’s not for me
    • 8. (scheinen):
      mir ist, als kenne ich ihn schon I have a feeling I know him;
      es ist, als ob … it’s as though …

    • 9. mit dat (sich fühlen):
      mir ist kalt I’m cold, I feel cold;
      mir ist schlecht I feel ill (besonders US sick);
      mir ist nicht nach Arbeiten umg I don’t feel like working, I’m not in the mood for work

    • 10. verantwortlich, schuldig etc:
      wer war das? (wer hat das getan?) who did that?;
      ich war es (habe es getan) it was me;
      keiner will es gewesen sein nobody will admit they did it, nobody’s owning up;
      du bist es! beim Fangenspielen:
      you’re it
    • 11. mit zu (+inf):
      die Waren sind zu senden an … the goods are to be sent to …;
      das Spiel ist nicht mehr zu gewinnen the game can no longer be won, we can no longer win (the game);
      er ist nicht mehr zu retten he’s past saving;
      umg fig he’s a lost cause, he’s beyond help;
      es ist nun an dir zu (+inf) it’s up to you to … now

    • 12. MATH etc:
      5 und 2 ist 7 five and two are (oder is, make[s]) seven;
      x sei … let x be …

    • 13. meist unbest, oft in umg Wendungen:
      ist was? umg is anything (oder something) wrong?;
      auch provozierend: what’s the problem?;
      was ist mit dir? umg what’s the matter (oder what’s wrong) with you?;
      so ist das nun mal umg that’s the way it is;
      wie ist es mit dir? umg what about you?;
      mit dem Urlaub war nichts umg the holiday didn’t work out, the holiday fell through;
      Nachtisch ist heute nicht, Kinder umg there’s no sweet (US dessert) for you today, children;
      was nicht ist, kann ja noch werden umg there’s plenty of time yet;
      das war’s umg that’s it, that’s the lot;
      war das alles? is that all (oder the lot)?

    • 14. mit Verben:
      etwas sein lassen (nicht tun) not do sth;
      (aufhören) stop doing sth;
      lass es sein stop it;
      (rühr es nicht an) leave it alone; (kümmere dich nicht drum) don’t bother;
      ich an deiner Stelle würde das sein lassen if I were you I wouldn’t have anything to do with it;
      am besten lassen wir es ganz sein we’d better forget all about it;
      muss das sein? do you have to?;
      was sein muss, muss sein whatever will be, will be;
      kann oder mag sein umg it’s possible, it could be;
      das kann nicht sein that’s impossible, it can’t be

    • 15. im Konjunktiv:
      es sei denn(, dass) unless;
      sei es, dass … oder dass … whether … or …;
      wie wär’s mit einer Partie Schach? how (oder what) about a game of chess?;
      na, wie wär’s mit uns beiden? umg how about the two of us getting together?;
      und das wäre? umg and what might that be?

  • II v/aux have;
    ich bin ihm schon begegnet I’ve met him before;
    die Sonne ist untergegangen the sun has set (oder gone down);
    er ist in Paris gesehen worden he has been seen in Paris;
    ich bin in Böhmen/1982 geboren I was born in Bohemia / in 1982;
    der neue Kanzler ist gewählt the new Chancellor has been elected
sein2
  • I poss pr
    • 1. adjektivisch: his; Mädchen: her; Sache: its; Tier: meist its; Haustier: his; Schiff, Staat: oft her; unbestimmt: one’s;
      sein Glück machen make one’s fortune;
      all sein bisschen Geld what little money he has (oder had);
      Seine Majestät His Majesty;
      es kostet (gut) seine tausend Dollar it costs a good thousand dollars

    • 2. substantivisch: his;
      seiner, seine, sein(e)s, der (die, das) sein(ig)e oder Sein(ig)e his;
      Mädchen: hers;
      jedem das Seine oder seine to each his own

  • II pers pr (gen von er und es) of him; Mädchen: of her;
    er war seiner nicht mehr mächtig he had lost control of himself completely
  • Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
    Sein n; -s, kein pl being; (Dasein) auch existence;
    Sein und Schein appearance and reality;
    Sein oder Nichtsein … to be or not to be …;
    es geht um Sein oder Nichtsein it is a question of survival (oder a matter of life and death);
    das Sein bestimmt das Bewusstsein life determines consciousness
    'sein' auch in diesen Einträgen gefunden:
    Englisch:


    Forumsdiskussionen mit den Wörtern "sein" in der Überschrift:

    Google Übersetzung ansehen von 'sein'.

    In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Portugiesisch | Italienisch | Niederländisch | Schwedisch | Polnisch | Rumänisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

    Werbung
    Werbung

    Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.