Angaben der anderen Seite des Wörterbuches, die sich mit "etwas" übersetzen lassenWordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
EnglischDeutsch
somewhat advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (to a certain extent)etwas PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
 Getting the car into the tight parking space was somewhat tricky, but Debbie managed it in the end.
 Das Auto in der engen Parklücke zu parken war etwas schwer, jedoch schaffte es Debbie am Ende.
kinda advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." slang (kind of)recht AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  etwas PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
  ziemlich AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 It seems kinda cold to be wearing shorts.
 Mir scheint es ist draußen recht kalt.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
EnglischDeutsch
present [sth] to [sb] vtr + prep (confer, give to)jemandem etwas bereiten Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
 It gives me great pleasure to present this award to you.
 Ich fühle mich geehrt, Ihnen diese Auszeichnung zu bereiten.
it depends on (it is reliant on)von etwas abhängig sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas brauchen Pron + Vt
  von etwas abhängen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The plant needs sunlight; it depends on light to make food.
any adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (some)ein bisschen Unbest Art, m + Pron
  etwas PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
Anmerkung: Used in questions and negative statements
 Do you have any bread?
 Hast du ein bisschen Brot?
aware (of [sth]) adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (conscious: of [sth])sich etwas bewusst sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Drivers must be aware of the other cars on the road.
 Fahrer müssen sich der anderen Autos auf der Straße bewusst sein.
dependent on [sth],
dependent upon [sth]
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(requiring [sth](umgangssprachlich)auf etwas ankommen Präp + Vi, sepa
  von [etw] abhängig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  von etwas abhängen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
 Whether or not the barbecue goes ahead is dependent on the weather.
 Ob das Grillen stattfindet oder nicht, kommt auf das Wetter an.
exempt adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (excused, excluded)von etwas ausgenommen Präp + V Part Perf
  von etwas ausgeschlossen Präp + V Part Perf
 Animals aren't allowed inside the shop, but guide dogs are exempt.
 Tiere sind im Laden nicht erlaubt, aber Blindenhunde sind davon ausgenommen.
powered,
-powered
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
as suffix (given energy by)von etwas angetrieben Präp + V Part Perf
  durch etwas betrieben Präp + V Part Perf
Anmerkung: Preceded by an adjective or adverb
 Adam has an electrically powered car.
skillful (US),
skilful (UK)
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(person: with skills)talentiert, begabt AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  etwas können Pron + Vt
  kompetent AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 Elizabeth is very skillful; I'm sure she'll be able to handle this job.
cognizant of [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." formal (aware)bewusst AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  Kenntnis von etwas habend RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (gehoben)unterrichtet AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 The Government is cognizant of the shortage of teachers, and has put in place measures to encourage more people to enter the profession.
ridden,
-ridden
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
as suffix (afflicted with: debt, etc.)-erfüllt SuffixSuffix: Wort oder Wortteil, der einem Wortstamm folgt ("Gesund-heit", "Bind-ung").
  von etwas geplagt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
Anmerkung: A hyphen is used when the adjective precedes the noun
 Susan's debt-ridden father declared himself bankrupt.
attuned adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (sensitized, aware)auf etwas eingestellt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  bewusst AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  angenähert AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
bluish adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (slightly blue in colour)bläulich AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  etwas blau Adj + Adj
  leicht bläulich Adj + Adj
 Liam's pale skin had a bluish tinge; he was clearly very cold.
eponymous adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (whose name is given to [sth])nach etwas benannt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  namensgebend AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 The novel's eponymous heroine encounters a series of strange incidents.
afoul adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (in conflict: with [sth] or [sb])im Konflikt Präp + Nm
  im Widerspruch Präp + Nm
  etwas zwiespältig gegenüberstehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
billable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (that may be charged)gebührenpflichtig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  etwas kosten Pron + Vt
  kostenpflichtig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
teachable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (person: can be taught)jemandem etwas beibringen können VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  lernfähig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
admonitory adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (cautionary)warnend AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  mahnend AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  auf etwas hindeuten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
ascribable to [sb/sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (can be credited to)jdm/etwas zuzuschreiben VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  zurückzuführen auf etwas VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
blamable,
blameable
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(deserving to be blamed) (ugs, vage)etwas verdient haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  schuldig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  verantwortlich AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
climbable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (possible to climb)auf etwas klettern können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (gehoben)kann erklommen werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  kann bestiegen werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
educable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (capable of being taught)erziehbar AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  kann unterrichtet werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  kann etwas beigebracht werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
hellbent on [sth],
hell-bent
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
informal (determined)fest entschlossen Adv + Adj
  ganz sicher Adv + Adj
  nicht von etwas abzubringen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
imputable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (attributable: to [sb] or [sth])kann auf etwas/jemandem zurückverfolgt werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  kann jemandem/etwas zugeschrieben werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  kann jemandem/etwas zugeordnet werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
overfond adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (very keen: used with negative)verrückt nach etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  vernarrt AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  besessen AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
penetrable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (capable of being penetrated)kann durchdrungen werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  in etwas kann eingedrungen werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
quorate adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (relating to a quorum)beschlussfähig AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  etwas beschließen können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (gehoben)in der Lage sein Beschlüsse zu fassen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
weldable adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (material: possible to weld)etwas schweißen können Vt + Hv
  (selten)schweißbar AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
better than nothing adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (a small gain)besser als nichts RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  wenigstens etwas Adv + Pron
 I hate soup, but it is better than nothing since I am hungry.
of a kind adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (more or less)mehr oder weniger RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  so etwas in der Art RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Adriana has a friend, of a kind, who she sees when her other friends are busy.
at odds with [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (not corresponding)entgegen etwas AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  nicht etwas entsprechend Adv + V Part Präs
  im Widerspruch zu RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Your opinion is at odds with the facts.
cut out for [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." informal, figurative (person: able, suited)für etwas gemacht sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  für etwas geeignet sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 When he got caught the second time, he decided he wasn't cut out for a life of crime.
thick skinned,
thick-skinned
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(insensitive to criticism) (übertragen, ugs)ein dickes Fell haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (ugs)etwas abkönnen Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  etwas vertragen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
Anmerkung: hyphen used when term is an adj before a noun
 He has to be thick skinned to put up with all the criticism he gets.
any more adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (some remaining)noch mehr Konj + Adv
  noch etwas Konj + Adv
 Do we have any more bread?
 Haben wir noch mehr Brot?
any other adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (an alternative, another)andere, anderes, anderer AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  etwas anderes Pron + Pron
 Is there any other solution to the problem?
 Gibt es eine andere Lösung für das Problem?
fresh out adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." informal (newly short of [sth])gerade etwas aufgebraucht haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I was going to have a bowl of cereal but we're fresh out of milk.
running out adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (depleted, in short supply)ausgehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus").
  kaum noch etwas haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  sich dem Ende neigen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I have to make a trip to the grocery store because I'm running out of milk.
thought of adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." informal (taken into consideration)an etwas gedacht Präp + V Part Perf
  etwas bedacht V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
  etwas beachtet V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
wound-up adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (coiled)aufgewickelt V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
  um etwas gewickelt Präp + V Part Perf
 The device is powered by a wound-up spring.
 Das Gerät wird durch eine aufgewickelte Feder angetrieben.
bothered adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (concerned, troubled)etwas stört jemanden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas nervt jemanden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  Sorgen bereiten Npl + Vt
destined for [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (certain to attain)für etwas bestimmt Präp + V Part Perf
  (liter)für etwas vorherbestimmt Präp + V Part Perf
 She is destined for a career in music; she has the most beautiful voice I have ever heard.
looked after adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (cared for, tended)sich um jemanden kümmern VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  sich um etwas sorgen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
be meant to do [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." UK (be supposed to do [sth])etwas tun sollen Vt + Hv
 I'm meant to go straight home after school.
to blame (for [sth]) adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (responsible, guilty)für etwas verantwortlich Präp + Adj
  Schuld haben an etwas VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 Your mother is to blame for this whole situation.
foregoing adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (preceding)vor etwas passiert RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  vorangehend V Part PräsVerb, Partizip Präsens: Abgeleitete Verbform zur Bildung von Adjektiven ("gehend", "wartend").
  einleitend V Part PräsVerb, Partizip Präsens: Abgeleitete Verbform zur Bildung von Adjektiven ("gehend", "wartend").
wishful,
wishful for,
wishful for [sth]
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(hoping for [sth])auf etwas hoffen Präp + Vt
  begierig auf etwas Adj + Präp
  (Slang)scharf auf etwas Adj + Präp
 The children were wishful for more ice cream before bed time.
robed in [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." formal (dressed in, wearing) (formell)etwas tragen Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
  (ugs)etwas anhaben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  (altmodisch)gekleidet V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
tinged with [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." figurative (having a hint of: sadness, irony, etc.)mit etwas gestimmt Präp + V Part Perf
 Their day together was tinged with sadness, because they knew they would never see one another again.
ready for prime time adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." US, informal, figurative (equal to a challenge)noch nicht so weit sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  noch nicht bereit sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  etwas noch nicht gut genug können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Her cooking has improved, but I don't think she's ready for prime time yet.
up for negotiation adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (open to debate)zur Debatte stehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  über etwas kann diskutiert werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 In a divorce settlement, everything is up for negotiation.
tickled adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." figurative, informal (amused)witzig finden, lustig finden Adj + Vt
  sich über etwas freuen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  sich an etwas erfreuen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 I'm tickled that you're wearing the hat I gave you.
befitting [sb/sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (suitable, proper)jemandem/etwas angemessen AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
  geeignet für jemanden/etwas Adj + Präp
be confronted with [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (have to face [sth])mit etwas konfrontiert Präp + V Part Perf
  sich etwas stellen Vr
  (übertragen)der Wahrheit ins Gesicht sehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 She broke into tears when she was confronted with her husband's infidelity.
be seized with [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (have sudden strong feeling of [sth])von etwas erfasst, von etwas ergriffen V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
  von etwas überkommen V Part PräsVerb, Partizip Präsens: Abgeleitete Verbform zur Bildung von Adjektiven ("gehend", "wartend").
  von etwas gepackt V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
 She was seized with a craving for artichokes.
 Sie wurde von einem Drang nach Artischocken erfasst (or: ergriffen).
strapped for [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." slang (short of [sth]: time, money, etc.) (Slang)knapp bei etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  wenig von etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
stripped of [sth] adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (deprived of [sth])etwas beraubt V Part PerfVerb, Partizip Perfekt: Abgeleitete Verbform zur Bildung des Passivs und der zweiten Vergangenheit ("Er wird geliebt", "Er hat das Haus gebaut").
 The soldier, stripped of his promotion, was feeling very sorry for himself.
 Der seiner Promotion beraubte Soldat fühlte sich furchtbar.
compounding adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (making worse)etwas schlimmer machen Adj + Vt
  erschwerend V Part PräsVerb, Partizip Präsens: Abgeleitete Verbform zur Bildung von Adjektiven ("gehend", "wartend").
 Poor weather is a compounding factor in many motorcycle accidents.
disabling adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house." (that handicaps)etwas, das jemanden körperlich behindert macht RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  invalidisierend V Part PräsVerb, Partizip Präsens: Abgeleitete Verbform zur Bildung von Adjektiven ("gehend", "wartend").
 The study is about the disabling effects of the disease.
on the jar,
on a jar
adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
(ajar, slightly open)einen Spalt weit offen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  leicht geöffnet, etwas geöffnet Adj + V Part Perf
averse to [sth] adj + prep (opposed to)etwas dagegen haben RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  dagegen seien Adj + Vi
  widersprechend AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 If you're not averse to waiting, I'll be finished soon.
absorbed in [sth] adj + prep figurative (person: concentrating)von etwas begeistert Präp + Adj
  (übertragen)in etwas vertieft Präp + Adj
  (altmodisch)von etwas eingenommen Präp + Adj
 She was so absorbed in the novel that she didn't hear the telephone ring.
 Sie war so von dem Roman begeistert, dass sie das Telefon nicht klingeln hörte.
 Sie war so in den Roman vertieft, dass sie das Telefon nicht klingeln hörte.
 Sie war so von dem Roman eingenommen, dass sie das Telefon nicht klingeln hörte.
entitled to [sth] adj + prep (rightfully permitted to)auf etwas das Recht haben VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  etwas steht jemandem zu RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  berechtigt zu etwas sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You are only entitled to a refund if the goods are defective.
 Man hat nur das Recht auf eine Geldrückzahlung, wenn die Produkte defekt sind.
mad about adj + prep informal (passionate about)verrückt nach Adj + Präp
  total auf etwas stehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I'm mad about that singer; I own all his CDs and I'm president of his fan club.
irrespective of [sth] adj + prep (regardless of [sth])ungeachtet etwas PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen").
 The vacancy is open to everyone, irrespective of experience.
 Das Stellenangebot ist für jeden zugänglich, ungeachtet ihrer Erfahrungen.
faced with [sth],
faced with doing [sth]
adj + prep
(having to confront)mit etwas konfrontiert werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I don't want to be faced with that problem.
on track for [sth] adj + prep figurative, informal (heading for [sth])etwas anstreben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
  auf etwas zusteuern Präp + Vi, sepa
vaguely advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (faintly, slightly) (umgangssprachlich)ein wenig Unbest Art, n + Adj
  etwas AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  leicht AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 There are a few vaguely interesting articles in the magazine.
wordlessly advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (saying nothing)wortlos AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  ohne Worte Präp + Npl
  ohne etwas zu sagen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 The old man signalled wordlessly that we should follow him.
for yourself advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (to benefit you)für sich selbst Präp + Pron
  um sich selbst etwas Gutes zu tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Lola wears make-up for herself, not to impress anyone else.
in the news advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (reported on)in den Nachrichten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  über etwas/jemanden berichten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 A high school teacher was in the news recently.
in the pipeline advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." figurative (being developed)an etwas arbeiten Präp + Vi
  in Vorbereitung Präp + Nf
 The company has several exciting projects in the pipeline.
without looking back advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (with no regrets)ohne etwas zu bereuen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  ohne, dass es einem leid tut RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Rob left the job without looking back and says it was the best decision he's ever made.
on paper advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (in written or printed form)schwarz auf weiß RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  (höflich)etwas niederschreiben Vt, sepaPartikelverb, transitiv, trennbar: Transitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("unterbringen - In den Sommerferien bringen wir die Kinder immer in einem Ferienlager unter").
 We need to get these agreements down on paper.
some time advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (a while)eine Weile Unbest Art, f + Nf
  ein bisschen Unbest Art, n + Pron
  etwas PronPronomen: Ersatz für ein Nomen ("er", "sie", "es").
 It's been some time since I've seen my cousins.
 Es ist schon eine Weile her, seit ich meine Cousins gesehen habe.
very little advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (hardly anything)sehr wenig Adj + Pron
  kaum etwas Adj + Pron
 We have very little in common.
once in a lifetime advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (extremely rarely)etwas, das so schnell nicht mehr wieder kommt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  einmalig AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
 A chance like this only comes along once in a lifetime.
only too ... to do [sth] advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (especially)nur zu ... um etwas zu tun, bloß zu ... um etwas zu tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
Anmerkung: Followed by an adjective.
 He is only too keen to leave school.
empty-handed advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down." (carrying nothing)ohne etwas Präp + Pron
  mit leeren Händen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 When you visit someone's house for the first time, it's rude to show up empty-handed.
together with [sth] adv + prep (combined with)mit etwas AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  zusammen mit etwas Adj + Adv
  in Kombination mit etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  gemeinsam mit etwas Adv + Adv
 Tomatoes together with chilis are what give this sauce its flavor.
 Tomaten mit Chilis verleihen dieser Soße ihren Geschmack.
further to [sth] adv + prep UK (following on from)bezüglich etwas AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  in Bezug auf etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  was etwas betrifft, was etwas angeht RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Further to your enquiry, I can confirm that tickets are still available.
 Bezüglich Ihrer Anfrage kann ich bestätigen, dass es noch Tickets gibt.
officially recognize [sth/sb],
also UK: officially recognise [sth/sb]
adv + vtr
(confer legal status)etwas offiziell anerkennen Adj + Vt, sepa
 Many Western countries have officially recognised Kosovo.
as opposed to conjconjunction: Connects words, clauses, and sentences--for example, "and," "but," "because," "in order that." (rather than)anstatt KonjKonjunktion: Wort, das zwei Satzteile / Phrasen miteinander verbindet ("und", "oder", "dass").
  im Gegensatz zu etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Please shake my martini as opposed to stirring it.
 Bitte schütteln Sie meinen Martini anstatt ihn zu rühren.
not to mention conjconjunction: Connects words, clauses, and sentences--for example, "and," "but," "because," "in order that." (as well as)und KonjKonjunktion: Wort, das zwei Satzteile / Phrasen miteinander verbindet ("und", "oder", "dass").
  ganz abgesehen von RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  von etwas ganz zu schweigen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I've got to take the kids to school, not to mention do the shopping.
 Ich muss die Kinder in die Schule bringen und einkaufen gehen.
don't contractioncontraction: Shortened form of word or words--for example, "I'd" = "I had," "can't" = "cannot." colloquial, abbreviation (do not)etwas nicht tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Don't interrupt me when I'm talking, please.
 Unterbrich mich bitte nicht, wenn ich rede.
doesn't contractioncontraction: Shortened form of word or words--for example, "I'd" = "I had," "can't" = "cannot." colloquial, abbreviation (does not)etwas nicht tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 He doesn't live at this address in the winter.
 Im Winter wohnt er hier nicht.
wouldn't contractioncontraction: Shortened form of word or words--for example, "I'd" = "I had," "can't" = "cannot." colloquial, abbreviation (would not)etwas nicht tun RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 I wouldn't do that if I were you. I pushed the door with all my might, but it wouldn't open.
 Ich würde das nicht tun, wenn ich du wäre. Ich drückte die Tür mit aller Kraft, aber sie ging nicht auf.
able to do [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (capable of doing)etwas tun können Vt + Hv
  zu etwas in der Lage RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  befähigt AdjAdjektiv: Wörter, die ein Substantiv näher umschreiben ("großer See", "schöner Film").
 The only people able to afford to buy a house in this area are millionaires.
 Die einzigen, die sich in dieser Gegend ein Haus leisten können, sind Millionäre.
in respect to [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (with regard to)hinsichtlich AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien").
  in Hinsicht auf RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  wenn es um etwas/jemanden geht RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Vancouver is one of North America's most progressive cities in respect to drug policy.
be in the market for [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (intending to buy)etwas kaufen wollen Vt + Hv
  vorhaben etwas zu kaufen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 If you're in the market for a new laptop, here are our top five recommendations.
keen on,
keen about
exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
UK (fond of, having a liking for)auf etwas stehen Präp + Vi
  auf etwas abfahren Präp + Vi, sepa
  von etwas angetan sein VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
  eine Schwäche für etwas haben VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen").
 He's very keen on eating Chinese food!
 Er steht sehr auf chinesisches Essen.
no stranger to [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (familiar, experienced)mit etwas vertraut sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  nicht fremd sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 He is no stranger to hard work.
on account of [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (because of, due to)aufgrund von etwas Adv + Präp
  wegen etwas PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen").
 The picnic is canceled on account of the rain.
 Das Picknick wurde aufgrund des Regens abgesagt.
something to write home about exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." figurative, informal (remarkable)Weltbewegendes NnNomen, sächlich, neutrum: Substantive des neutralen Geschlechts ("Zimmer", "Buch").
  (meist Verneinung)etwas das der Rede wert ist RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Wow, what an amazing fireworks display! That was certainly something to write home about.
be a far cry from [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." informal (very different from)ganz anders als etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  weit von etwas entfernt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Life in Canada is a far cry from what she's used to in Haiti.
along the lines of exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (similar to)so etwas wie RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  in die Richtung von RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 You want purple wallpaper? I was thinking more along the lines of beige.
and what have you exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." informal (and the like, and similar)und ähnliches Konj + Adj
  und so etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
in accordance with [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (conforming to, as stipulated by)mit etwas übereinstimmen Präp + Vi, sepa
  in Übereinstimmung mit RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 Always use medicines in accordance with the manufacturer's instructions. To be in accordance with the law, you must pay your taxes.
 Um mit dem Gesetz übereinzustimmen, musst du deine Steuern zahlen.
 Benutze Medikamente immer in Übereinstimmung mit den Herstelleranweisungen.
in the event of [sth] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own." (in case of)für den Fall, dass RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
  falls KonjKonjunktion: Wort, das zwei Satzteile / Phrasen miteinander verbindet ("und", "oder", "dass").
  sollte etwas geschehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen").
 In the event of a fire, make your way to the nearest exit.
 Für den Fall, dass es anfängt zu brennen, begeben Sie sich zum nächsten Ausgang.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
etwas indef pr
  • 1. Unbestimmtes, nachfolgend Bestimmtes: something; verneinend, fragend oder bedingend: anything;
    etwas Merkwürdiges something strange, a strange thing;
    etwas anderes something (fragend: anything) else;
    ohne etwas zu sagen without (saying) a word;
    etwas, das oder was ich nicht verstehe, ist … something (oder one thing) that I don’t understand is …;
    da ist noch etwas(, das ich sagen möchte): … there is something else (that I should [US would] like to say): …;
    so etwas habe ich noch nie gehört I’ve never heard anything like it;
    so etwas kommt schon vor that kind of thing does happen;
    das hat etwas für sich there’s something to be said for it;
    sie haben etwas miteinander umg euph there’s something going on between them;
    nein, so etwas! umg überrascht:
    well, there’s a thing!, well, would you believe it!; verärgert: would you believe it!
  • 2. (ein bisschen) some; any; a little; a bit of;
    etwas Englisch a little English;
    etwas Petersilie a touch of parsley;
    etwas anders slightly different;
    ich muss mich etwas ausruhen I need to rest for a while (oder to have a little rest);
    hab etwas Geduld be patient;
    das ist immerhin oder wenigstens etwas that’s something, at least

  • 3. (ziemlich) quite, somewhat; a little, a bit; ich bin noch nicht fertig,
    es ist eben etwas schwierig it is quite (US fairly) (oder a little) difficult, you know

  • 4. (ein Teil von) some;
    nimm dir etwas davon take some;
    er versteht etwas davon he knows a thing or two about it;
    sie hat etwas von einer Katze (an sich) she’s got something catlike (oder something of a cat) about her

  • 5. (viel, Wichtiges etc) something;
    es zu etwas bringen get somewhere umg,
    make something of o.s.;
    aus ihm wird noch mal etwas he’ll go a long way;
    das will schon etwas heißen! umg now that really is something!;
    ihr Wort gilt etwas beim Vorstand what she says carries weight (oder counts for a lot) with the management
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
Etwas n; -, - oder hum -se
  • 1. Sache: thing;
    was ist das glitzernde Etwas da hinten? what’s that glittering thing back there?

  • 2. (kleines Tier, Baby) little thing
  • 3.
    das gewisse Etwas that certain something;
    → auch was IV
Wörterbuch v2 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2019:
„etwas.“: Abkürzung
etwas. Abkürzung | abbreviationabk
(= etwaig)
  1. etwas.any possible (poss.)
„etwas.“: Abkürzung
etwas. Abkürzung | abbreviationabk
(= etwas)
  1. etwas. something (etwas | somethingsth), anything
'etwas' auch in diesen Einträgen gefunden:
Englisch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "etwas" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'etwas'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Portugiesisch | Italienisch | Niederländisch | Schwedisch | Polnisch | Rumänisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.