WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
DeutschEnglisch
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (zu Fuß laufen)walk viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 zu Fuß in die Stadt gehen
 walk downtown
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (fühlen, zu Mute sein)feel viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  do well v + adv
 Nach dem Unfall ging es ihr nicht so gut.
 She didn't feel so good after the accident.
 She wasn't doing well after the accident.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (möglich sein)be possible v + adj
  be doable v + adj
 Du wolltest das Auto nicht kaufen, weil es so teuer ist. Aber ich denke, das geht schon.
 You didn't want to buy the car because it was too expensive. However I think it is possible.
 You didn't want to buy the car because it was too expensive. However I think it is doable.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (an einen Zielort begeben)go viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Ich gehe nachher noch auf ein Bier zu Larry.
 I am going to Larry's afterwards for a beer.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (funktionieren)work viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Die Kaffeemaschine geht wieder.
 The coffee machine is working again.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (von etwas handeln)be about exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Es geht in dem Film um einen Mann, der auf einer einsamen Insel strandet.
 The film is about a man who is stranded on an island.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (regelmäßig teilnehmen) (participate)have been going v presentverb, present tense: Describes actions in present--for example, "I sing." "She sings."
 Maria geht nun schon seit zwei Monaten in den Kindergarten.
 Maria has been going to kindergarten for two months already.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). umgangssprachlich (Verkehr: abfahren) (colloquial: leave)go viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Der Bus nach Berlin geht um 14 Uhr.
 The bus to Berlin goes at 2pm.
 
Zusätzliche Übersetzungen
DeutschEnglisch
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (treffen) (meet, hit)go viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Der Schuss ging direkt in die Mitte.
 The shot went right into the middle.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (sich verkleiden) (dress up)go viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Peter geht diesen Fasching als Spongebob.
 Peter is going as SpongeBob to the carnival.
gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (in eine Richtung zeigen)look out onto v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Das Fenster geht zur Straße raus.
 The window looks out onto the street.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
DeutschEnglisch
an Bord gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (ein Schiff betreten)board vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  get on board v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
anschaffen gehen Vi + Vi (sich prostituieren)work as a prostitute v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
arbeiten,
arbeiten gehen
Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
(Geld verdienen)go to work v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Um genug Geld für den Urlaub zu haben, gehe ich arbeiten.
[etw] auf den Grund gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen ([etw] nachverfolgen)get to the bottom of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Wir müssen diesem Problem ganz auf den Grund gehen.
 We have to get to the bottom of this problem.
auf den Strich gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (sich prostituieren)work the streets v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Drogen brachten Martha dazu, auf den Strich zu gehen.
 Due to the drugs Martha started working on the streets.
jmdm/[etw] auf die Nerven gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Person: jmdn belästigen) (be annoying)get on [sb]'s nerves v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Sabrina, du gehst mir mit deinen Fragen langsam auf die Nerven.
 Sabrina your questions slowly get on my nerves.
jmdm/[etw] auf die Nerven gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Sache: [jmd] belasten)to stress [sb] out vtr phrasal sepa
 Es geht mir auf die Nerven, dass ich die Prüfung nochmal wiederholen darf!
 It really stresses me out that I can do the exam again.
auf die Pirsch gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (auf die Suche begeben)stalk vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  go on the hunt v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf jmdn/[etw] losgehen Präp + Vi, sepa ([jmd] angreifen)go off on [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Der Spieler wurde rot vor Wut und ging auf den Schiedsrichter los.
 The player flushed of anger and went off on the referee.
auf Patrouille gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (einen Kontrollgang machen)go on patrol v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf Reisen gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (in den Urlaub fahren)go on a trip v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  (figurative)hit the road v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf Toilette gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (urinieren)go to the bathroom v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf Tour gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Band: Konzerte spielen)go on tour v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf Tournee gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). formell (Band: Konzerte spielen)go on tour v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
aufs Ganze gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (volles Risiko eingehen)go for it v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  go all out v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Wir müssen bei dieser Schlacht aufs Ganze gehen, sonst haben wir keine Chance.
 We have to go for it, otherwise we don't have a change.
aufs Klo gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). informell (urinieren)use the toilet v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  go to the bathroom v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Tim ging heute morgen schon zum dritten Mal aufs Klo.
 It was already the third time this morning that Tim went to the bathroom.
aus dem Weg gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (beiseite gehen)get out of the way v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  move out of the way v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Der Radfahrer kam direkt auf mich zu und ging gerade noch so aus dem Weg.
 The biker headed directly towards me and not a moment to soon I got out of the way.
jmdm/[etw] aus dem Weg gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). übertragen (Kontakt meiden)avoid [sb/sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Sandra versuchte immer, seinem Ex aus dem Weg zu gehen.
 Sandra always tried to avoid her ex-boyfriend.
ausgehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus"). umgangssprachlich (Licht: erlöschen) (light)go out vi phrasal insep
 Das Licht ging aus und Marie schlief ein.
 The light went of and Marie fell asleep.
ausgehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus"). umgangssprachlich (Technik: abstürzen) (figurative, technology)die viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  crash viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Der Motor ratterte ein letztes Mal und ging aus.
 The motor made a rattling sound for the last time and died.
ausgehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus"). (auf eine Party gehen) (party)go out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
 Geht ihr heute Abend aus?
 Will you be going out tonight?
ausgehen Vi, sepaPartikelverb, intransitiv, trennbar: Intransitive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Entsprechend des Satzbaus werden Stammverb und nichtverbaler Teil voneinander getrennt ("aussteigen - An der nächsten Haltestelle steigen wir aus"). umgangssprachlich (irgendwie enden)end viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Ich muss sagen, diese ganze Geschichte ist nicht gut ausgegangen.
 I have to admit that the whole issue this not end positive.
sich ausgehen Vr, sepaPartikelverb, reflexiv, trennbar: Reflexive Verben, die aus einem Stammverb und einer nichtverbalen Wortart (Präposition, Adjektiv, Nomen) gebildet werden. Innerhalb des Satzes werden diese Teile voneinander getrennt ("sich umsehen - Ich sehe mich nur um", "sich hinsetzen - Setzen Sie sich bitte hin"). (ausreichen, genug sein)be enough vi + adj
 Ich dachte, ich hätte nicht genug Material für das Dach aber es geht sich aus.
 I thought that I would run out of material for the roof, but it is enough.
mit jmdm ausgehen Adv + Vi, sepa (sich verabreden) (on a date)go out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
  date [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Petra ging monatelang mit Thomas aus, bevor sie Jens getroffen hat.
 Petra went out with her schoolfriend.
baden,
baden gehen
Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt).
(schwimmen gehen)go swimming v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 im See baden
 go swimming in the lake
baden gehen Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). übertragen (scheitern, versagen)fail viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 ein Projekt geht baden
 A project fails.
bankrott gehen Adj + Vi (Firma: pleite machen)go bankrupt vi + adj
  (colloquial)go bust, go broke vi + adj
bei Fuß gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Hund: nebenher laufen)heel viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
bergauf gehen Adv + Vi (eine Anhöhe raufgehen)go uphill vi + adj
 Wir gingen schon seit Stunden bergauf und waren ziemlich erschöpft.
 We had been walking up for hours and were pretty exhausted.
besser gehen Adj + Vi umgangssprachlich (Handhabung: leichter)be easier vi + adj
  go better vi + adj
 Es geht besser, wenn du die Nudeln mit einer Gabel isst.
 It is easier to eat the pasta with a fork.
besser gehen Adj + Vi umgangssprachlich (gesundheitlich erholt)feel better vi + adj
 Nach dem Tee mit Honig ging es Sarah schon viel besser.
 She already felt better after she drank tea with honey.
besser gehen Adj + Vi (Funktion: besser)work better vi + adj
 Ich habe die Batterien von dem ferngesteuerten Auto repariert. Jetzt geht es besser.
 I changed the batteries. Now it works better.
bowlen gehen Vi + Vi (Freizeitaktivität)go bowling vi + n
daneben gehen Adv + Vi umgangssprachlich (misslingen)go wrong vi + adv
drauf gehen Adv + Vi wörtlich (auf [etw] laufen)walk on [sth] vi + prep
 Lisa ging drauf und schaute hinunter.
 The scaffold was very high but Lisa walked on it and looked down.
drauf gehen Adv + Vi informell (sterben)die viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Manfred ist bei dem Unfall drauf gegangen.
 Manfred died in the accident.
drunter und drüber gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Zustand: chaotisch)be all over the place v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
durch den Kopf gehen lassen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (über [etw] genau nachdenken)go over vi + prep
  think through vi + prep
echt gut gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Funktion: einwandfrei)be easy vi + adj
  work pretty well v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Seit das Schnanier geölt wurde, geht die Tür wieder echt gut.
 Cutting is easy with this knife.
echt gut gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Zufriedenheit)be very happy exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Zuerst war Maria sehr traurig, als er sie verlassen hat, aber heute geht es ihr echt gut.
 When he left her, she was really sad at first, but today she is very happy.
echt gut gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Gesundheit)feel really good v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Seit der Beinoperation geht es mir echt gut.
 I have been feeling really good since operation on my leg.
echt gut gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Wohlstand)have no worries exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Seit Alan im Lotto gewonnen hat, geht es ihm echt gut.
 Alan does not have any worries since he won the lottery.
eine rauchen gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Racherpause machen)go for a smoke v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  (UK)go for a cigarette v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
Essen gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (in einem Restaurant essen)eat out vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
  (formal)dine viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Gehen wir heute Abend Essen?
 Are we going to eat out tonight?
Gassi gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Hund ausführen)walk the dog v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  take the dog out v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Lisa ging mit ihrem Hund Gassi.
 Lisa walked her dog.
umgehen Partv i, sepa (sich verbreiten)go around vi + prep
 Die Kinder haben heute schulfrei, weil eine Grippe umgeht.
 The kids don't have school today, because the flu is going around.
umgehen Partv tr, sepa ([etw] vermeiden)evade vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  dodge vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Seit Jahren umgehen Sie nun schon die Besteuerung ihres Einkommens.
 For years you've been evading your income taxes.
umgehen Partv i, sepa (heimsuchen)haunt vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Man sagt, dass in diesem Haus ein Geist umgeht.
 It's said that a ghost haunts this house.
gut gehen Adj + Vi (körperliche Verfassung)feel well vtr + adj
 Heute geht es mir nicht so gut.
 I'm not feeling well today.
gut gehen Adj + Vi umgangssprachlich (funktionieren)work well vtr + adj
 Sie hatte immer Angst vor Wasser, aber mit der Schwimmhilfe geht es ganz gut.
 She was always afraid of water, but with the buoyancy aid it works fairly well.
gut gehen Adj + Vi (Geschäfte: erfolgreich)go well vtr + adv
 Die Geschäfte gehen gut.
 Business is going well.
gut gehen Adv + Vi (gute Fähigkeit: gehen)walk well vtr + adv
 Nach seiner Knieoperation kann er wieder richtig gut gehen.
 After his knee surgery he can walk pretty well again.
hinterher gehen Adv + Vi (jdm folgen)follow vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
in den Bau gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). informell, übertragen (ins Gefängnis gehen)go to jail v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
in den Keller gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (gehen: unterste Etage)go into the basement v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
in den Knast gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). informell (ins Gefängnis gehen)go to jail v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  (informal)get thrown in the slammer v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
in die Hocke gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (sich hin hocken)squat viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
in die Insolvenz gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Bankrott anmelden)go into bankruptcy v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  go bankrupt vtr + adj
in die Lehre gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Ausbildung machen)take an apprenticeship v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
in die Luft gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (explodieren)go up vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
  blow up vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
 Die Autobombe ging in die Luft und es starben dabei fünf Menschen.
 The demolition block blew up and the house collapsed.
in die Luft gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). ugs, übertragen (wütend werden)explode viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  lose it vtr + pron
 Als der Feldwebel von dem Vorfall hörte, ging er in die Luft.
 The sergeant exploded when he heard about the incident.
in die Offensive gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (angreifen)go on the offensive v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
in die Wanne gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (sich in Badewanne legen)get into the tub v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
in Konkurs gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). formell (finanziell pleite gehen)go bankrupt vtr + n
in Rente gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (pensioniert werden)retire viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Frau Wolf ist mit 65 Jahren in Rente gegangen.
 Misses Wolf retire at the age of 65.
ins Bett gehen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). umgangssprachlich (sich schlafen legen)go to bed v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Ich muss heute um 10 Uhr ins Bett gehen.
 Tonight I will have to go to bed at 10 pm.
ins Detail gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (detailliert werden)go into detail v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
ins Internat gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Schule: Internat besuchen)go to boarding school v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
kaputt gehen Adj + Vi (Gegenstand: zerbrechen) (objects, items)break viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  get broken vtr + adj
 Sei vorsichtig mit der Vase! Ich möchte nicht, dass sie kaputt geht.
 Be careful with the vase! I don't want it to break.
kaputt gehen Adj + Vi (aufhören zu funktionieren) (machines, systems)break viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  stop working v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Es ist normal, dass die Waschmaschine früher oder später kaputt geht.
 It is normal that the washing machine breaks soon or later.
kaputt gehen Adj + Vi (ein Ende nehmen)break viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
 Wenn man nicht daran arbeitet, kann eine Ehe sehr schnell kaputt gehen.
 If you don't work on your marriage it can break quickly.
kometenhaft nach oben gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (rasanten Aufstieg haben)rise astronomically vtr + adv
 Die Karriere der Boyband ging kometenhaft nach oben.
 The boyband's career rose astronomically.
kometenhaft nach oben gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen, ugs (radikale Steigerung)increase astronomically vtr + adv
 Die Umsatzzahlen gehen kometenhaft nach oben.
 The sales figures increased astronomically.
konform gehen Adv + Vi formell (absegnen) (agree with)conform viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
konform gehen Adv + Vi formell (Meinung teilen) (share an opinion)conform viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
mit jdm gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). ([jmd] begleiten)accompany [sb] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
mit jdm gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (kindlich: zusammen sein)go with [sb] vi + prep
mit jdm hart ins Gericht gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). formell (hart urteilen über)judge harshly vtr + adv
  take to task v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
miteinander gehen Adv + Vi Kindersprache (zusammen sein)go together vi + adj
nach oben gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (in obere Etage gehen) (upstairs)go up vi + prep
nach oben gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (in die Luft aufsteigen)rise viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  (float)go up vi + prep
nach oben gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (sauer werden)blow up vi + prep
nahe gehen Adj + Vi übertragen (emotional berühren)be touching vtr + adj
 Der Tod meiner Mutter geht mir sehr nahe.
 My mother's death is very touching.
nicht gehen Part + Vi umgangssprachlich (nicht funktionieren)not work adv + vi
 Der Computer geht nicht!
 The computer does not work!
nicht gehen Part + Vi (Person: stillstehen)not go adv + vi
  not walk adv + vi
 Die Wachsoldaten müssen stillstehen und dürfen nicht gehen.
 The security guards must stand still and are not allowed to go.
nicht gut gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (körp. Zustand: schlecht)not go well exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
nicht gut gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (nicht gut funktionieren)not work well exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
pinkeln gehen Vi + Vi Slang (urinieren) (informal)take a leak v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  (informal)take a piss v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
pleitegehen Partv i, sepa umgangssprachlich (Vermögen verlieren)go bankrupt vtr + adj
 Das Startupunternehmen ist nach wenigen Jahren pleitegegangen.
 The start up enterprise went bankrupt after a few years.
schiefgehen Partv i, sepa (unglücklich verlaufen)go wrong vi + adj
  be a disaster exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Die erste Verabredung mit seiner Internet-Bekanntschaft ist absolut schief gegangen.
 The first date with his internet acquaintance was an absolute disaster.
schlafen gehen Vi + Hv (zur Nachtruhe legen)go to sleep v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  go to bed v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Normalerweise gehen unsere Kinder um 20 Uhr schlafen.
 Normally our kids go to sleep at 8 pm.
schlecht gehen Adj + Vi (krank sein)be sick vi + adj
  be in bad condition v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Martin geht es nach dem Unfall sehr schlecht.
 Martin has been in really bad condition since the accident.
schlecht gehen Adj + Vi (nicht funktionieren)work poorly vi + adv
 Die Maschine geht sehr schlecht.
 The machine works very poorly.
schlecht gehen Adj + Vi (Probleme beim gehen)walk poorly vi + adv
  can barely walk v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Opa kann schlecht gehen und benützt daher einen Stock.
 Grandpa can barely walk and therefore uses a walking stick.
schnell vorbeigehen Adv + Vi ([etw/jmd] überholen)walk by quickly v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
schnell vorbei gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (schnell zu Ende gehen)be over quickly v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
schwimmen gehen Vi + Vi (an den See fahren) (go to a place to swim)go swimming vtr + n
 Am Nachmittag gehen die Jugendlichen oft schwimmen.
 The teenagers often go swimming in the afternoon.
schwimmen gehen Vi + Vi (ins Wasser gehen) (get in water)go swimming vtr + n
 Nach einem ausgiebigen Sonnenbad am Strand geht Ulrike schwimmen.
 Ulrike goes swimming after a long sunbath.
strullern gehen Vi + Vi informell (urinieren)take a leak v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
über den Ladentischen gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (sich verkaufen)be sold over the counter v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
Nächsten 100 Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
gehen
  • I v/i; geht, ging, ist gegangen
    • 1.
      (zu Fuß) gehen walk, go (on foot, US auch by foot);
      spazieren gehen go for a walk;
      aufrecht/gebückt gehen walk upright / with a stoop;
      am Stock gehen walk with a stick (US cane);
      im Schritt/Trab gehen Pferd:
      walk/trot;
      wo ich gehe und stehe sehe ich … wherever I go …

    • 2. mit Richtung:
      gehen in (+akk) go into, enter;
      auf/über die Straße gehen go out into /cross the street;
      mit jemandem zum Bahnhof etc gehen see sb (oder go with sb) to the station etc;
      er geht nie aus dem Haus he never leaves (oder goes out of) the house;
      Licht 1, Seite 1, Weg 1, 2
    • 3. (sich irgendwohin begeben) go;
      schwimmen etc gehen go swimming etc;
      jemanden suchen gehen (go and) look for sb;
      ins oder zu Bett gehen go to bed;
      in Deckung gehen take cover;
      auf Reisen gehen go travel(l)ing;
      unter Menschen gehen mix with people;
      an/von Bord gehen go on board / leave the ship, plane etc,
      embark/disembark;
      zu jemandem gehen (sich hinzugesellen) join sb;
      mit einer Frage etc: go up to sb; (besuchen) go and see sb;
      seit wann bist du unter die Sportler gegangen? umg hum since when have you been a sports enthusiast?

    • 4. beruflich etc:
      als Putzfrau etc gehen work as a cleaner;
      in die Fabrik etc gehen (dort anfangen) start at the factory etc;
      (dort arbeiten) go (in)to the factory;
      zur Schule / aufs Gymnasium etc gehen go to school / grammar (US high) school;
      in die Politik / zum Film etc gehen go into politics / films (US motion pictures);
      ins Kloster gehen become a nun;
      in oder auf Urlaub gehen go on holiday (US vacation);
      in Rente gehen retire

    • 5. umg (sich kleiden):
      als Clown etc gehen im Karneval:
      go as a clown etc;
      in Zivil gehen Soldat:
      wear civilian clothes; Polizist: wear plainclothes;
      ganz in Weiß etc gehen wear white etc,
      be all in white etc;
      so kannst du nicht gehen! you can’t go (looking) like that!

    • 6. (beginnen):
      an die Arbeit etc gehen get down to work etc;
      auch unpers:
      wenn’s ans Aufräumen geht when it comes to clearing up

    • 7. fig:
      an etwas (akk) gehen umg ohne Erlaubnis:
      touch; Geldbeutel, Handtasche go into; (nehmen) take;
      geh mir ja nicht an meine Sachen umg don’t you (dare) touch (oder interfere with) my things;
      in sich gehen do a bit of soul-searching;
      mit jemandem gehen umg (fest befreundet sein) go steady with;
      auseinandergehen
    • 8. (weggehen, auch aus Stellung etc) go, leave;
      gehst du schon? are you going already?;
      jetzt geh schon! ermunternd:
      go on then; antreibend: get going then;
      jemanden lieber gehen als kommen sehen be glad to see the back of sb;
      er ist von uns gegangen euph (ist tot) he has passed away;
      jemanden gehen lassen let sb go;
      ungestraft: let sb off;
      gehen lassen umg fig (Seil etc) (loslassen) let go;
      (jemanden, etwas) (in Ruhe lassen) leave alone;
      sich gehen lassen fig unmanierlich:
      let o.s. go; (die Beherrschung verlieren) lose one’s temper;
      er ist gegangen worden umg hum he was sacked (besonders US fired);
      geh! besonders südd, österr,
      erstaunt: really?;
      ach, geh oder geh, geh! umg come on!, go on!;
      geh mir doch mit deinen faulen Ausreden! umg fig I don’t want to hear any of your excuses

    • 9. Zug etc: (abfahren) go (nach to), leave (oder depart) (for); (verkehren) go, run;
      wann geht der nächste Zug nach Rom? when does the next train for Rome leave (oder depart)?;
      der nächste Bus geht erst in zwei Stunden there isn’t another bus for two hours;
      hier geht alle zehn Minuten ein Bus there’s a bus every ten minutes here;
      → auch 13
    • 10. allg Bewegung:
      ging da nicht gerade eine Tür? wasn’t that a door I heard (going)?;
      die Schublade geht so schwer the drawer is so difficult to open (oder shut),
      the drawer sticks;
      draußen geht ein kalter Wind there’s a cold wind blowing outside

    • 11. mit Ziel:
      der Ball ging ins Tor the ball went in;
      sie ging als Erste durchs Ziel she was the first to cross the finishing line

    • 12. fig:
      es geht das Gerücht, dass … there’s a rumo(u)r going around that …;
      das Erbe ging an ihn the inheritance went to him;
      das geht auf mich (zahle ich) that’s on me;
      das geht auf die Leber etc it’s bad for your liver etc,
      it takes its toll on your liver etc;
      es geht auf oder gegen Mitternacht it’s nearly midnight;
      sie geht auf die 60 she’s nearly 60;
      seine Kritik ging dahin, dass … his criticism was to the effect that …, what his criticism boiled down to was that …;
      der Skandal ging durch die Presse the scandal was in all the papers;
      was ich jetzt sage,
      geht nicht gegen dich is not aimed at you;
      gehen nach (sich richten nach) go by;
      wenn es nach mir ginge if I had my way;
      es kann nicht immer alles nach deinem Kopf gehen you can’t get your own way all of the time;
      was geht hier vor sich? what’s going on here?;
      wie ist das vor sich gegangen? what happened?

    • 13. Mauer, Weg etc: go, lead to; Treppe: lead (down/up) to; Leitung etc: lead; Fenster: face, look out on; Tür: open;
      gehen durch go (oder pass) through;
      wohin geht die Reise? where are you etc off to?;
      das Fenster
      geht auf die Straße / nach Norden looks out onto the street / faces (oder looks) north;
      die Brücke
      geht über eine Schlucht spans (oder goes over) a ravine;
      zum Zoo geht es die nächste Straße rechts for the zoo, take the next (street on the) right;
      an der Ampel geht es (nach) links go left at the lights

    • 14. zur Angabe von Mengen, Grenzen:
      das Wasser geht mir bis ans oder zum Kinn the water comes up to my chin;
      der Rock geht über die Knie the skirt comes to below the knee;
      tief gehend Schmerz etc:
      deep;
      es gehen 200 Personen in den Saal the hall holds (oder seats) two hundred people;
      wie oft geht fünf in neunzig? how many times does five go into ninety?;
      der Schrank geht nicht durch die Tür the cupboard won’t go through the door;
      auf einen Zentner gehen 50 Kilogramm 50 kilogram(me)s make a (metric) hundredweight

    • 15. (erreichen) der Schaden
      geht in die Millionen runs into millions;
      die Kämpfe gehen in den vierten Tag fighting has entered its fourth day;
      das Spiel geht in die Verlängerung the game is going into extra time (US overtime)

    • 16. (dauern) last;
      wie lange geht die Sitzung schon/noch ? how long has the meeting been going on (oder been under way) / how much longer is the meeting going to take?;
      die Ferien gehen vom 10. bis 24. Mai the holidays are (oder run) from the 10th to the 24th of May (US May 10th to 24th)

    • 17. (übertreffen, übersteigen):
      das geht über meinen Verstand / meine Kräfte it’s beyond my understanding / strength, it’s more than I can grasp/manage;
      es geht doch nichts über … there’s nothing like …;
      sie geht ihm über alles she means everything to him

    • 18. fig:
      wie hoch kannst/willst du gehen? beim Kaufen:
      how much can you afford? / do you want to spend?; beim Wetten, Pokern etc: how high can you / do you want to go?;
      das geht zu weit! that’s going too far!;
      er ging so weit zu sagen … he went so far as to say …

    • 19. (in Betrieb sein) Staubsauger, Radio etc: be on; (klingeln) Klingel, Telefon: ring, go;
      um 6 Uhr ging mein Wecker my alarm went off at 6 o’clock;
      das Telefon geht schon den ganzen Tag the phone has been ringing all day;
      Puls: beat;
      ihr Puls geht zu schnell her pulse is too rapid

    • 20. (funktionieren) go, work; die Uhr
      geht nicht has stopped;
      (ist kaputt) is broken;
      meine Uhr geht falsch/richtig my watch is wrong/right;
      keine Angst, das geht ganz leicht don’t worry, it’s quite easy;
      das Gedicht, Lied
      geht so goes like this;
      wie soll denn das gehen? (verstehe ich nicht) how do you do it?;
      (glaube ich nicht) how do you say you do it?
    • 21. (möglich sein) be possible; (gut sein) be all right;
      geht (es) Mittwoch? is Wednesday OK (oder all right)?;
      Mittwoch geht gut Wednesday is fine

    • 22. unpers; (erlaubt sein) be allowed; ich hätte morgen gern das Auto,
      geht das? is that OK?;
      so geht das (aber) nicht! that won’t do at all!

    • 23. umg (ausreichen, akzeptabel sein) do;
      der Mantel muss den Winter noch gehen the coat will have to do for (oder last) this winter;
      geht das jetzt so? will it do?, is it all right like that?;
      der Hunger ging ja noch, aber der Durst (war nicht auszuhalten)! the hunger we could take, but the thirst (was unbearable)!

    • 24. Entwicklung, Verlauf:
      gut gehen go well, turn out all right;
      Geschäfte: do well, go well;
      wie gehen die Geschäfte? how’s business?;
      gut/schlecht gehend Geschäft etc:
      flourishing (oder thriving) / ailing;
      das konnte nicht gut gehen it was bound to go wrong;
      das kann ja nicht gut gehen! umg there’s no way it’s going to work;
      wenn das nur gut geht! well, let’s just hope for the best;
      das ist noch einmal gut gegangen that was close (oder a close thing, US a close call),
      talk about lucky umg;
      so geht es, wenn man nicht aufpasst etc:
      that’s what comes of (+ger); abwärtsgehen, aufwärtsgehen, schiefgehen, vorwärtsgehen
    • 25. Ware: sell (gut well), go (well)
    • 26. unpers; Befinden:
      wie geht es Ihnen oder dir? how are you?;
      zu einem Kranken: how are you feeling?;
      wie geht’s(, wie steht’s)? umg how are things?, how’s life (with you)?, how’s life treating you?;
      mir geht’s gut/schlecht I’m fine / not well;
      geschäftlich etc: I’m doing fine/badly;
      es geht (so) umg not too bad(ly), (it) could be worse;
      es sich (dat) gut gehen lassen have a good time, enjoy o.s.;
      ihm ist es (auch) nicht besser gegangen he didn’t do (oder fare) any better;
      mir ist es genauso gegangen it was the same for me, same here umg;
      wie geht es dir mit diesem Film? what do you think (oder how do you feel) about this film (US auch movie)?;
      mir geht es genauso I feel exactly the same way, same here umg;
      jetzt geht es ihm ans Leben oder an den Kragen etc umg he’s really in for it now

    • 27. unpers; (möglich sein):
      es geht nicht it can’t be done, it’s impossible, nothing doing umg,
      no way umg;
      es wird schon gehen it’ll be all right;
      es geht auch so/allein (ohne das/dich) we etc can manage without it/you;
      es geht (eben) nicht anders it can’t be helped(, I’m afraid)

    • 28. unpers; fig:
      es geht um Thema:
      it’s about;
      worum geht es in dem Film? what’s the film (US auch movie) about?;
      es geht um den Frieden etc:
      peace etc is at stake;
      es geht darum zu (+inf) it’s a question (oder matter) of (+ger);
      darum geht es hier nicht that’s not the point;
      persönliches Interesse:
      worum geht es dir eigentlich? what are you really after?;
      es geht ihm nur ums Geld he’s just interested in the money

    • 29. Teig: rise;
      den Teig gehen lassen let the dough rise

    • 30. als Funktionsverb:
      zu Bruch oder in die Brüche gehen break, get broken;
      in Druck gehen go to press;
      in Erfüllung gehen be fulfilled (oder realized);
      in Produktion gehen go into production;
      offline, online, verlieren I 1 - 3, vonstattengehen etc
  • II v/t:
    einen Umweg gehen make a detour;
    wir gingen die Strecke Altdorf - Neustadt in drei Stunden we walked from Altdorf to Neustadt in three hours;
    Gang1 3, Weg 1 - 3
  • III v/r unpers:
    in diesen Schuhen geht es sich gut these shoes are good for walking, these are good walking shoes;
    auf dem steinigen Boden ging es sich etwas mühsam the going was fairly laborious over the stony ground
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
Gehen n; -s, kein pl
  • 1. walking;
    das Gehen fällt ihm schwer he finds it hard to walk

  • 2. SPORT, Disziplin: walking; Wettkampf: walk
  • 3.
    zum Gehen bringen (Gerät etc) get sth going

  • 4. fig (Abschied) leaving
'gehen' auch in diesen Einträgen gefunden:
Englisch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "gehen" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'gehen'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Portugiesisch | Italienisch | Niederländisch | Schwedisch | Polnisch | Rumänisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.