Auf dieser Seite: auf, stecken
'auf' ist ein alternativer Begriff für 'stecken'. Sie finden es in einer oder mehreren der folgenden Zeilen.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
DeutschEnglisch
auf PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen"). (Ortsangabe: wohin) (whereto)on preppreposition: Relates noun or pronoun to another element of sentence--for example, "a picture of John," "She walked from my house to yours."
 auf den Tisch legen
 put on the table
auf PräpPräposition: Verhältniswort, welches einem Substantiv oder Pronomen vorangeht und dessen Verhältnis zum Rest des Satzes zum Ausdruck bringt. Zu unterscheiden sind Angaben der Zeit, des Ortes, der Art und Weise und der Begründung. ("Der Aufsatz muss noch vor morgen fertig werden", "Der LKW hielt vor dem Supermarkt", "Der Rock ist aus Satin", "Vor lauter Eile ist mir der Kochtopf auf den Boden gefallen"). (Ortsangabe: wo) (where)on preppreposition: Relates noun or pronoun to another element of sentence--for example, "a picture of John," "She walked from my house to yours."
 auf dem Tisch liegen
 lay on the table
auf AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien"). (offen)open adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
 Entweder macht ihr die Tür auf oder zu.
 Either you leave the door open or closed.
auf AdvAdverb: Wörter, die ein Verb näher umschreiben und erläutern wie etwas getan wird ("schnell gehen", "laut schreien"). (wach) (awake)up advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
  awake advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
 Wir sind schon seit zwei Stunden auf.
 We have already been up for two hours.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
DeutschEnglisch
in [etw] stecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen"). (durch Öffnung schieben)insert [sth] into [sth] vtr + prep
  stick [sth] into [sth] vtr + prep
  (electrical device)plug [sth] into [sth] vtr + prep
 einen Finger in die Steckdose stecken
 plug an adaptor into a socket
auf,
an [etw] stecken
Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen").
(befestigen)stick [sth] on [sth] vtr + prep
 einen Button an den Pullover stecken
 stick a button on the sweater
[etw] stecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen"). (Landw: in Erde eingraben)insert [sth] into [sth] vtr + prep
  stick [sth] into [sth] vtr + prep
 einen Pfahl in die Erde stecken
 insert a pole into the soil
 
Zusätzliche Übersetzungen
DeutschEnglisch
stecken Vr Slang (mit [etw] aufhören, etwas nicht machen)Drop it! Int
  forget about [sth] vtr phrasal insepphrasal verb, transitive, inseparable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, not divisible--for example,"go with" [=combine nicely]: "Those red shoes don't go with my dress." NOT [S]"Those red shoes don't go my dress with."[/S]
 "Hier sind 20 Euro für den Cocktail." - "Lass stecken, ich gebe einen aus!"
 "Hier are 20 euros for the cocktail". - "Drop it, I'll pay."
jdm [etw] stecken Vttransitives Verb: Verben, die ein direktes Objekt benötigen ("jemanden benachrichtigen", "etwas brauchen"). umgangssprachlich (jdm [etw] verraten)tell vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  (colloquial)blow vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Der Polizei den Aufenthaltsort des Mafiabosses stecken.
 Tell the police the position of the mafia boss.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
auf | stecken
DeutschEnglisch
abfahren auf etwas RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). ugs ([etw] sehr gerne tun/mögen)go for [sth] vi + prep
abzielen auf Vi, sepa + Präp (Absicht haben)aim for [sth] vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
  aim at [sth] vi phrasalphrasal verb, intransitive: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning and not taking direct object--for example, "make up" [=reconcile]: "After they fought, they made up."
 Mit dieser Strategie zielen wir auf eine Lösung des Problems ab.
 This strategy aims for a solution of the problem.
achten auf [jmd/etw] Viintransitives Verb: Verben, die entweder kein oder ein indirektes Objekt benötigen ("laufen", "singen" oder "jemandem helfen" - indirektes Objekt). (auf [jmd/etw] aufpassen)take care of v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  look after v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  look out for v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 auf die Kinder achten
achten auf Vi + Präp ([etw] berücksichtigen)take [sth] into account v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  pay attention to [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Achten Sie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung!
 Pay attention to a healthy and balanced nourishment!
angelegt,
auf etwas anlegen
Partv i, sepa
umgangssprachlich (etwas provozieren)be out for [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  provoke vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Sie hatte es auf den Sieg angelegt und gewonnen.
 She was out for victory and won.
ankommen (auf etwas) Partv tr, sepa (von [etw] abhängig sein)depend viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
auf 180 Präp + Nf informell, übertragen (extrem sauer)pissed adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
 Der Chef war sofort auf 180, als er den Bericht las.
 The boss was pissed when he read the report.
auf Achse Präp + Nf übertragen, ugs (unterwegs)on the go exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  (figurative)on the road exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Wir sind schon seit Wochen auf Achse.
 We have been on the go for weeks.
auf Augenhöhe Präp + Nf (in Sichthöhe)on eye level exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Hängen Sie das Foto bitte auf Augenhöhe auf.
 Could you hang that photo on eye level please.
auf Augenhöhe Präp + Nf übertragen (Person: gleichgestellt)on par exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  on a equal footing exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 John ist jetzt alt genug, dass man mit ihm auf Augenhöhe reden kann.
 John is old enough now to talk on par.
auf Befehl Präp + Nm (Handung durch Anweisung)on command prep + n
auf blauen Dunst RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (ohne vorheriges Wissen)totally clueless adv + adj
auf das Gleiche rauskommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (das gleiche Ergebnis haben)turn out the same v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  come out the same way v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf das Jagen abrichten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Jagd: Tiere trainieren)train for the hunt v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf das Tor schießen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Sport: Torversuch machen)shoot at the goal v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem aktuellen Stand sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (neuesten Infos haben)be up to date v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem Boot RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Schiff: an Deck)on board prep + n
  on the boat exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf dem Markt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Wirtschaft: Verkauf)on the market exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Auf dem Markt in ein neues iPhone erschienen.
 A new iPhone appeared on the market.
auf dem Markt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (beim Wochenmarkt)at the market exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Es hat ein neuer Stand auf dem Markt aufgemacht.
 A new booth opened at the market.
auf dem neuesten Stand sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (neuesten Infos haben)be up to date v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem Papier RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (vertraglich festgehalten) (contract)on paper prep + n
  in writing prep + n
auf dem Rasen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (auf der Grünfläche)on the lawn exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf dem Rücken getragen werden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Huckepack genommen werden) (colloquial)be carried piggyback v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem Schlauch stehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen ([etw] nicht verstehen)have no clue v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be at a loss v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 In dieser Situation stehe ich voll auf dem Schlauch, ich weiß einfach nicht weiter.
 Regarding this situation I have no clue, I just don't know what to do.
auf dem Weg RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Person: unterwegs)on the way advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
  en route advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
auf dem Weg RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (in der Entwicklung)in progress prep + n
auf dem Weg sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (unterwegs sein)be on the way v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be on route v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf dem Weg sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Entwicklung durchmachen)be progressing vi + adj
auf den Betrag kommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (ein Rechenergebnis haben)come to an amount v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf den Boden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Boden: auf der Oberfläche)on the floor exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf den Boden RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Ausruf: Runter!)on the floor interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!"
  get down interjinterjection: Exclamation--for example, "Oh no!" "Wow!"
jmdm/[etw] auf den Fersen sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdn/[etw] verfolgen) (figurative)be on one's tail v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Polizei war dem fliehenden Auto auf den Fersen.
 The police officers were on the getaway car's tail.
jmdm/[etw] dicht auf den Fersen sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdn/[etw] fast einholen)be on track of [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Ken war seinem Gegner das ganze Rennen durch dicht auf den Fersen und überholte ihn noch kurz vor der Ziellinie.
 Ken was on his opponent's track during the whole race and passed him just before the finish line.
[etw] auf den Grund gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen ([etw] nachverfolgen)get to the bottom of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Wir müssen diesem Problem ganz auf den Grund gehen.
 We have to get to the bottom of this problem.
[etw] auf den Kopf hauen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (Geld: alles ausgeben)blow all your money v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Marie hat ihr ganzes Geld in Las Vegas auf den Kopf gehauen.
 Marie blew all her money in Las Vegas.
auf den neuesten Stand bringen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (neuesten Infos erteilen)bring up to date v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  bring up to speed v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf den Punkt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Essen: gut gegart)cooked perfectly adj + adv
 Ich möchte das Steak auf den Punkt, bitte.
 I would like to have the steak cooked perfectly, please.
auf den Punkt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Kernaussage treffen)to the point exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Herr Meier, reden Sie bitte nicht mehr drum herum, kommen Sie auf den Punkt.
 Mister Meier, don't beat around the bush, get to the point.
auf den Punkt gebracht RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Kernaussage getroffen)brought to the point v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  brought to the heart of the matter v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf den Punkt genau RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Uhrzeit: exakt)exactly advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
 Auf den Punkt genau traf der Zug der Deutschen Bahn ein.
 The train arrived exactly at 3 pm.
auf den Punkt genau RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Essen: perfekt gegart)cooked perfectly adj + adv
 Das Fleisch in diesem Restaurant servieren sie auf den Punkt genau.
 In this restaurant they serve the meat cooked perfectly.
auf den Strich gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (sich prostituieren)work the streets v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Drogen brachten Martha dazu, auf den Strich zu gehen.
 Due to the drugs Martha started working on the streets.
jmdn/[etw] auf den Tod nicht ausstehen können RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (große Abneigung hegen)not be able to stand [sb] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Klaudia konnte die Schokolade auf den Tod nicht ausstehen.
 Claudia could not stand chocolate.
auf den Zahn fühlen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (Person: ausfragen)question vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  (figurative)give [sb] a hard time v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf den Zahn fühlen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (Sache: [etw] erforschen)investigate vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
auf der Bühne RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (während des Auftritts)on stage prep + n
 Heute sehen Sie auf der Bühne das Unglaubliche Trio!
 Today on stage you will see the Unbelievable Trio!
[etw] auf der Drehbank bearbeiten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Metall: Drehen)work on the lathe v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Herr Schmidt bearbeitete das Blech auf der Drehbank, bis es seine endgültige Form annahm.
 Mister Schmidt was working on the lathe until the metal sheet got its final shape.
auf der Ecke liegen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Position: auf der Kante)lay on the edge v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf der Ecke sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Position: auf der Kante)be on the edge v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf der ganzen Welt RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (weltweit)worldwide adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
  in the whole world exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Auf der ganzen Welt gibt es keinen besseren Wein als den unseren.
 There is no better wine that ours in the whole world.
auf der gleichen Höhe RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (auf dem gleichen Niveau)at the same level exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf der gleichen Höhe RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Flugobjekt: gleich hoch)at the same height, at the same level exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf der Hut sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (vorsichtig)watch out for [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  wary adjadjective: Describes a noun or pronoun--for example, "a tall girl," "an interesting book," "a big house."
  on alert preppreposition: Relates noun or pronoun to another element of sentence--for example, "a picture of John," "She walked from my house to yours."
 Wenn Sie in das brennende Haus hineingehen, seien Sie auf der Hut vor fallenden Balken.
 Watch out for falling beams when you enter the burning house.
auf der Hut sein RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (sich in Acht nehmen)be on alert v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  be wary of [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf der Kippe stehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (Sache: gefährdet sein) (risk)be on the brink v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf der Lauer liegen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdm auflauern) (ambush)lie in wait v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Die Bogenschützen lagen hinter dem Hügel auf der Lauer und warteten auf den Feind.
 The bowmen lay in wait on the hill waiting for the enemy.
auf der rechten Seite RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Richtung: rechts) (direction)on the right exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Auf der rechten Seite sehen Sie die Straße nach Orleans.
 On the right side you can see the streets to Orleans.
auf der rechten Seite RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Objekt: rechts) (relative location)on the right exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Auf der rechten Seite des Postamts befindet sich die alte Kapelle.
 The old chapel is on the right side of the post office.
auf die Anfrage RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). formell (auf Frage bezogen)relating to the enquiry exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf die Beine kommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (gesund werden) (figurative)get back on your feet v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Daniel kam nach dem Unfall schnell wieder auf die Beine.
 After the accident Daniel got back on his feet quickly.
[etw] auf die Beine stellen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen ([etw] gründen und aufbauen)get [sth] running vtr + adj
 Ich habe dieses Geschäft ganz alleine auf die Beine gestellt.
 I got this business running all on my own.
auf die Bitte RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). formell (bezogen auf Bitte)on [sb]'s request exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf die eine oder andere Weise RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Verfahren: so oder so)one way or another exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf die erste Base gelangen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (erstes Feld erreichen)get to first base v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die Fresse fallen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang, vulgär (hinfallen) (colloquial, fall)fall on your face, fall on your nose v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die Fresse fallen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang, vulgär, übertragen (mit [etw] scheitern) (fail)fall on your face v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die gleiche Höhe hängen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). ([etw] gleich hoch anbringen)hang [sth] at the same height v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die gleiche Weise RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Verfahren: genauso)in the same way exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  similarly advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
auf die Liste setzen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (auf eine Liste schreiben)put [sth] on the list v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  add [sth] to the list v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
jmdm/[etw] auf die Nerven gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Person: jmdn belästigen) (be annoying)get on [sb]'s nerves v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Sabrina, du gehst mir mit deinen Fragen langsam auf die Nerven.
 Sabrina your questions slowly get on my nerves.
jmdm/[etw] auf die Nerven gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). umgangssprachlich (Sache: [jmd] belasten)to stress [sb] out vtr phrasal sepa
 Es geht mir auf die Nerven, dass ich die Prüfung nochmal wiederholen darf!
 It really stresses me out that I can do the exam again.
jmdn/[etw] auf die Palme bringen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdn aufregen) (colloquial)drive [sb] up the wall v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Tim bringt mich mit seinem ständigen Meckern noch auf die Palme!
 Tim's constant nagging drives me up the wall.
auf die Pirsch gehen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (auf die Suche begeben)stalk vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  go on the hunt v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
[etw] auf die Reihe kriegen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen ([etw] schaffen)handle [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  bring [sth] about vtr phrasal sepa
 Endlich habe ich es auf die Reihe gekriegt, den Schrank aufzubauen!
 Finally I handled it to set up the closet!
auf die Rückseite RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Objekt: hinten drauf)on the back exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf die Schnauze fallen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang (hinfallen)fall on your face v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die Schnauze fallen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang, übertragen (mit einer Sache scheitern) (fail)fall flat on your face v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die Sprünge helfen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jdm einen Hinweis geben)give [sb] a helping hand v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  help [sb] along vtr + prep
auf die Spülung drücken RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Spülknopf: drücken)push the rinse button v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
jmdm/[etw] auf die Spur kommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (jmdn/[etw] erwischen)uncover vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
  get onto the track of [sb] exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Am Ende kamen die Ermittler dem geflohenen Boss doch auf die Spur.
 At the end the investigators got onto the track of the escaped boss.
auf die Umschalt-Taste drücken RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Comp.: groß schreiben)press shift vtr + n
  press the shift key v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf die Welt kommen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Baby: geboren werden)be born vi + adj
auf diese Art und Weise RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Vorgehen: genau so)this way exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Auf diese Art und Weise kommen wir schnell mit unserem Vorhaben voran.
 This way we will move our plan forward quickly.
auf diese Weise RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Vorgehen: genau so)in this way exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf Draht Präp + Nm übertragen (aufmerksam) (aware)on the ball exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf Drogen Präp + Npl (akut: im Drogenrausch) (high)on drugs prep + npl
auf Drogen Präp + Npl (Drogen konsumierend) (taking drugs)on drugs prep + npl
auf eine Leinwand projizieren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Foto, Film: vorführen)project onto a screen v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
jmdn/[etw] auf eine Liste setzen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (in eine Liste eintragen)put [sth/sb] on a list v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Alle Gäste mussten am Eingang ihre Namen auf eine Liste setzen.
 All guests had to put their names on a list at the entrance.
auf einem Bein hüpfen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (auf einem Bein springen)hop viintransitive verb: Verb not taking a direct object--for example, "She jokes." "He has arrived."
  hop on one leg v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf einem Schiff arbeiten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Job auf dem Schiff haben)work on a ship v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  work on a cruise ship v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf einen Schlag RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Erscheinung: plötzlich)suddenly advadverb: Describes a verb, adjective, adverb, or clause--for example, "come quickly," "very rare," "happening now," "fall down."
 Auf einen Schlag erinnerte sich Tom an alles.
 Suddenly Tom remembered everything.
auf einen Schlag RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Aufwand: mit einem Mal)in one blow exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  in one go exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
 Wenn wir alles gut einpacken, können wir alles auf einen Schlag mitnehmen.
 When packing everything decently when can take everything with us in one blow.
auf einen separaten Teller RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Speise: getrennt)on a separate plate exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf einen Sprung RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (Besuch: ganz kurz)just for a second exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
  for a moment exprexpression: Prepositional phrase, adverbial phrase, or other phrase or expression--for example, "behind the times," "on your own."
auf einer Liege schlafen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). (auf provisorischem Bett)sleep on a cot v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
[etw] auf Eis legen RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). übertragen (Sache: länger aussetzen) (delay)put [sth] off vtr phrasal sepphrasal verb, transitive, separable: Verb with adverb(s) or preposition(s), having special meaning, divisible--for example, "call off" [=cancel], "call the game off," "call off the game."
  put [sth] on ice v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Inspektor Waldhaus legte den Fall bis auf weiteres auf Eis.
 Inspector Waldhaus puts the case off until further notice.
auf [etw] abfahren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang ([etw] gerne mögen) (slang, like [sth])go for [sth] vi + prep
  dig [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
auf [etw] abfahren RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). Slang ([etw] gerne tun) (figurative, slang)get off on doing [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
auf [etw] achten RdwRedewendung: Geläufige Redensarten und feststehende Wortkombinationen bestehend aus drei oder mehr Wörtern ("aufs Spiel setzen", "in den Bann ziehen"). ([etw] berücksichtigen)take [sth] into account v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
Nächsten 100 Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
auf
  • I präp
    • 1. (+dat); räumlich, als Ortsangabe: on, in;
      auf dem Tisch on the table;
      auf der Welt in the world;
      auf der Straße in (US auch on) the street;
      (Fahrbahn) on the road;
      auf dem Feld in the field;
      auf See at sea;
      auf Malta in Malta;
      auf der Insel on the island;
      auf dem Rücken liegen etc on one’s back;
      auf seiner Seite at (oder by) his side;
      liegen etc: on his side;
      auf Seite 15 on page 15;
      er ist auf seinem Zimmer he is in his room;
      (etwas) auf der Geige etc spielen play (sth on) the violin etc;
      auf einem Auge blind blind in one eye;
      das Wort endet auf t the word ends with (oder in) a t;
      auf der Stelle fig on the spot

    • 2. (+akk); räumlich, als Richtungsangabe: on(to); to; towards; up;
      auf den Tisch legen etc on the table;
      auf die Post etc gehen go to the post office etc;
      auf sein Zimmer gehen go to one’s room;
      auf die Straße gehen go (out) into the street;
      auf einen Berg klettern climb up a mountain;
      ein Fenster auf die Straße a window (giving on, US looking on)to the street;
      sie ging auf ihn zu she walked toward(s) him

    • 3. (+dat); Aufenthalt: at, by; (während) during, on;
      auf der Ausstellung (Post) at the exhibition (post office);
      auf einer Party at a party (school, university);
      auf dem Markt at the market;
      auf Reisen (sein) (be) travel(l)ing, on a trip;
      auf Besuch sein be visiting

    • 4. (+akk); Aufenthalt (beginnen):
      auf eine höhere Schule gehen go up to a secondary (US auch high) school;
      sie geht aufs Gymnasium etwa she goes to grammar (US auch grade, high) school;
      auf Reisen gehen go travel(l)ing;
      auf die Jagd gehen go hunting,

    • 5. (+akk); Zeitraum: (für) for;
      auf Jahre hinaus for years to come;
      auf Monate (hinaus) ausgebucht booked (oder sold) out (for) months ahead (oder in advance);
      auf (immer und) ewig for ever (and ever);
      auf Zeit for a period (oder time);
      auf vier Jahre gewählt elected for four years;
      ich bleibe noch auf eine Tasse Tee I’ll stay for a cup of tea

    • 6. (+akk); Reihenfolge:
      er macht Fehler auf Fehler he makes one mistake after the other;
      in der Nacht vom 1. auf den 2. Mai in the night from the 1st to the 2nd of May (US auch from May 1 to 2);
      sie hat es von einem Tag auf den anderen vergessen she forgot (about) it from one day to the next

    • 7. (+akk); Zeitpunkt:
      es geht auf neun (Uhr) it’s getting on for (US getting close to) nine;
      er geht auf die Siebzig zu he’s getting on for (US getting close to, umg pushing) seventy;
      den Wecker auf 7 (Uhr) stellen set the alarm for 7 (o’clock);
      bis auf den heutigen Tag until today (oder the present day);
      auf bald! see you soon!

    • 8. (+akk); Entfernung:
      auf eine Entfernung von … from a distance of …;
      (noch) auf 100 Meter zu erkennen sein be recognizable from (oder at a distance of) 100 metres (US –ers);
      sie kam (bis) auf zwei Schritte heran she came up (to) within a yard

    • 9. (+dat bzw akk); Art und Weise:
      auf direktem Wege directly;
      auf dem Seeweg by sea;
      auf Englisch in English;
      auf diese Weise in this way;
      auf meine Kosten on me;
      jemanden aufs Äußerste reizen push sb to the limit;
      er hat sie auf das oder aufs Übelste betrogen he deceived her in the most despicable way

    • 10. (+akk); Folge:
      auf seinen Antrag (hin) following his application;
      auf ihren Rat (hin) following her advice;
      auf vielfachen Wunsch upon repeated request;
      den Ausweis auf Verlangen vorzeigen show identification upon request (oder when requested);
      auch auf die Gefahr (hin), dass … even if it means risking that …

    • 11. (+akk); (hinsichtlich)
      auf Mängel (hin) überprüfen inspect for faults

    • 12. (+akk); Ziel, Zweck:
      auf Zeit spielen play for time;
      auf dein Wohl! (here’s) to you (oder your health)!;
      auf ein gutes Gelingen! (here’s) to our, your etc success (oder a successful outcome)!;
      auf jemanden/etwas aus sein be out for (oder to get) sth

    • 13. (+akk); (im Verhältnis zu) to, per, for;
      drei Eier auf ein Pfund Mehl three eggs to one (oder for every) pound of flour;
      durchschnittlich ein Fehler auf zehn Zeilen on average one mistake (in) every ten lines

    • 14.
      er kam um 6, auf die Minute genau he came at 6 o’clock on the dot;
      das stimmt auf den Cent (genau) that’s right down to the last cent

    • 15.
      es hat was auf sich there’s something to it;
      ich frage mich, was es mit … auf sich hat I wonder what’s behind …

    • 16. (+akk):
      eifersüchtig auf jealous of;
      sich freuen auf look forward to;
      hoffen auf hope for;
      mit Rücksicht auf … in consideration of …, taking … into consideration;
      stolz sein auf be proud of;
      es besteht Verdacht auf Schädelbruch etc there is a suspected skull fracture;
      im Vertrauen auf seine Pünktlichkeit etc counting on (oder trusting [to]) his punctuality;
      das Bier geht auf mich fig the beer’s on me (oder my treat);
      I’ll get this umg; (+dat):
      beruhen auf be based on;
      auf dem Fuße folgen follow at sb’s heels;
      Anhieb, bis I 1, 4 - 6, einmal 4 und die mit „auf“ verbundenen Adjektive, Verben und Substantive
  • II adv
    • 1. umg (offen) open;
      Mund auf! open wide!;
      Tür auf! open the door!;
      ist die Bank schon auf? is the bank open yet (oder already open)?;
      komm rein, die Tür ist auf come (on) in, the door’s open (oder not locked)

    • 2. umg:
      auf sein (nicht im Bett sein) be up;
      auf! (get) up!

    • 3. (los)
      auf (geht’s)! antreibend:
      up!, get up!, let’s get going!; anfeuernd: come on!; auffordernd: let’s go!;
      Glück auf! (Bergmannsgruß) good luck!

    • 4.
      auf und ab up and down, back and forth;
      im Zimmer etc
      auf und ab gehen walk (oder pace) up and down (oder to and fro, US back and forth)

    • 5.
      sich auf und davon machen clear off;
      bugger off umg;
      und schon war sie auf und davon and she’d already taken off (oder disappeared)

  • III konj obs, noch hum:
    auf dass (in order) that
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
Auf n:
das Auf und Ab des Lebens the ups and downs of life;
das Auf und Ab der Preise the ups and downs of prices
'auf' auch in diesen Einträgen gefunden:
Englisch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "auf" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'auf'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Portugiesisch | Italienisch | Niederländisch | Schwedisch | Polnisch | Rumänisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.