WordReference English-German Dictionary © 2020:

Wichtigste Übersetzungen
DeutschEnglisch
Befehl NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum"). (Anordnung)order nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
  command nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
 John hatte einen Befehl auszuführen.
 John followed an order.
Befehl NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum"). (Militär: Kommando)command nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
  (military)order nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
 Der Pilot übernahm den Befehl über das Flugzeug und alle Passagiere.
 The pilot took over the command of the aircraft and all of its passengers.
Befehl NmNomen, männlich, maskulinum: Substantive des männlichen Geschlechts ("Mann", "Baum"). (Computer: Auftrag) (computer)command nnoun: Refers to person, place, thing, quality, etc.
 Mit dem Befehl ENTER werden die Eingaben bestätigt.
 The command ENTER confirms all entries.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.

WordReference English-German Dictionary © 2020:

Zusammengesetzte Wörter:
DeutschEnglisch
auf Befehl Präp + Nm (Handung durch Anweisung)on command prep + n
einen Befehl erteilen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Militär: Kommando geben) (military)issue an order, issue a command v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Der Feldwebel erteilte einen Befehl und die Soldaten drehten sich um.
 The sergeant issued an order (or: issued a command) and the soldiers turned around.
einen Befehl erteilen VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). formell ([etw] streng anordnen)issue an order v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  order vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Der Präsident erteilte einen Befehl, die Stadt zu evakuieren.
 The president ordered to evacuate the city.
einen Befehl geben VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). (Militär: Kommando geben) (military)give an order, give a command v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
 Der General gab einen Befehl zum Angriff.
 The general gave an order (or: gave a command) to attack.
einen Befehl geben VPVerbalphrase: Teil eines Satzes, dessen Kern ein Verb ist ("auf den Boden stoßen", "einen Antrag stellen"). ([etw] streng anordnen)tell [sb] to do [sth] v exprverbal expression: Phrase with special meaning functioning as verb--for example, "put their heads together," "come to an end."
  order [sth] vtrtransitive verb: Verb taking a direct object--for example, "Say something." "She found the cat."
 Ich gab dem Hund einen Befehl, sich zu setzen.
 I told the dog to sit down.
  Fehlt etwas wichtiges? Melden Sie einen Fehler oder machen einen Verbesserungsvorschlag.
Wörterbuch v1 Englisch-Deutsch © WordReference.com 2012:
Befehl m; -(e)s, -e
  • 1. allg und MIL order (zu to);
    jemandem einen Befehl geben oder erteilen give sb an order, issue an order to sb;
    einen Befehl ausführen oder befolgen obey (oder carry out) an order;
    einen Befehl verweigern flout (oder refuse to obey) an order;
    auf Befehl des Generals on the orders of (oder by order of) the general;
    wie auf Befehl (mechanisch) like clockwork;
    (als ob es so verabredet wäre) as if on cue;
    auf Befehl handeln act on orders;
    auf höheren Befehl on orders from above;
    bis auf weiteren Befehl until further orders;
    den Befehl haben, etwas zu tun have (oder be under) orders to do sth;
    Befehl vom Chef! boss’s orders!;
    Befehl ist Befehl! orders are orders;
    zu Befehl! yes, sir!;
    dein Wunsch ist oder sei mir Befehl umg hum your wish is my command

  • 2. IT command, instruction
  • 3. nur sg; (Befehlsgewalt) command;
    den Befehl haben/übernehmen über (+akk) be in / take (oder assume) command of;
    jemandes Befehl unterstellt sein be under sb’s command
'Befehl' auch in diesen Einträgen gefunden:
Englisch:


Forumsdiskussionen mit den Wörtern "Befehl" in der Überschrift:

Google Übersetzung ansehen von 'Befehl'.

In anderen Sprachen: Spanisch | Französisch | Portugiesisch | Italienisch | Niederländisch | Schwedisch | Polnisch | Rumänisch | Tschechisch | Griechisch | Türkisch | Chinesisch | Japanisch | Koreanisch | Arabisch

Werbung
Werbung

Eine unangebrachte Werbeeinblendung melden.